TST-Value-Dividenden-Strategie

StrategieTST

Performance

  • -20,4 %
    seit 07.05.2016
  • -21,5 %
    1 Jahr
  • -5,0 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -36,7 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,33×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

TST-Value-Dividenden-Strategie (Trend-Special-Trading)
Ziel des Wikifolios: Es soll in Aktien aus der ganzen Welt investieren, die einem positiven Trend folgen. Im Vordergrund steht das Thema „Unterbewertete Dividenden-Aktien“ Das Wikofolio kann aus Aktien, ETFs und Fonds bestehen. Weiteres Ziel ist es Titel zu identifizieren, die ein großes Gewinnwachstum in der Zukunft erzielen könnten. Für das Kauf-/Verkauf-Timing wird auch die Charttechnik zur Hilfe genommen. Kurzfristige Kursschwankungen können zur Erzielung von zusätzlichen Erträgen (Market Timing) genutzt werden.

Money-Management : Gewinne sollen grundsätzlich unbegrenzt laufen gelassen werden. Verluste sollen konsequent begrenzt werden. Depotwerte sollen gegen Wertverlust gesichert sein. Daher werden Aktien mit hoher Eigenkapitalquote und hoher Dividendenrendite bevorzugt. Je nach Marktlage ist beabsichtigt, den Investitionsgrad flexibel anzupassen. Anlagehorizont, Ausrichtung und Haltedauer. Die durchschnittliche Haltedauer soll variieren. Sofern sich ein Wert negativ entwickelt, sollte die Haltedauer kurz sein und der Verlust soll konsequent minimiert werden. Bei positiver Entwicklung soll auch eine längere Haltedauer möglich sein, um einen möglichen Gewinn zu maximieren. Durch viele kleine Trades werden Gewinne sukzessiv erzielt und Verluste durch Stop-Loss auf niedrigem Niveau . mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF05TSTVDS
Erstellungsdatum
07.05.2016
Indexstand
High Watermark
112,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Enrico Klivinyi
Mitglied seit 14.01.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse