ARB - die Festgeld-Alternative

Sneakerfreaker
Sneakerfreaker

Performance

  • +0,5 %
    seit 11.02.2021
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -0,4 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Dieser ARB - Absolute Return Basket ist in Zeiten sehr geringer bis gar nicht vorhandener Sparzinsen als attraktive, profitable „Festgeld-Alternative“ konzipiert und soll einen möglichst kontinuierlichen Wertzuwachs und „marktunabhängige“ Erträge erzielen.

Grundsätzlich soll durch den Einsatz von Discount-, Deep Discount-, Bonus- sowie Reverse Bonus-Zertifikaten mit und ohne Cap eine deutlich oberhalb des aktuellen Festgeldniveaus liegende Rendite erzielt und trotzdem Priorität auf die Risikominimierung gelegt werden.
Hierzu soll das wikifolio laufend mit o.g. Zertifikaten auf europäische Indizes (bevorzugt DAX als Underlying) mit Restlaufzeiten von ca. 3 - 12 Monaten bestückt werden. Durch eine Diversifizierung (u.a. verschiedene Bonusschwellen, Laufzeiten, Puffer) und Wahl von Barrieren und Caps mit relativ großen Abständen zum jeweils aktuellen Indexstand soll insbesondere auch in Seitwärtsphasen eine ansprechende Rendite erzielt werden.
Zur Beimischung sind zu einem kleinen Teil auch defensivere o.g. Zertifikate auf Einzelaktien vorgesehen.

Es ist beabsichtigt, die jeweiligen auslaufenden Zertifikate durch gleichartige Nachfolgeprodukte zu ersetzen und so eine langfristige, kontinuierliche Wertsteigerung zu realisieren.
Zudem wird durch die Staffelung mit verschiedenen Laufzeiten bewirkt, dass monatlich bzw. quartalsweise Produkte ihre Fälligkeit erreichen und so das Portfolio laufend neu unter Berücksichtigung der aktuellen Marktkonstellation ergänzt wird.

In Zeiten erhöhter Volatilität oder bei sehr geringen zeitlichen Restwerten der Zertifikate soll ein vorzeitiges Rollen durchgeführt werden, um die Rendite weiter zu steigern.

Da die die Zertifikate im Normalfall aber bis zur Fälligkeit oder zumindest bis kurz davor gehalten werden sollen, ist ein überwiegend langfristiger Anlagehorizont vorgesehen.
Die Handelsentscheidungen sollen grundsätzlich nach technischer Analyse (Charttechnik, 200-Tage-Linie, etc.) erfolgen und einer Art Trendfolge entsprechen. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF0AG00028
Erstellungsdatum
11.02.2021
Indexstand
High Watermark
100,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Andre Groth
Mitglied seit 26.08.2020

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse