Gewinne durch kluge Allokation

Performance

  • +13,1 %
    seit 05.10.2014
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -19,9 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Dieses Wikifolio soll nach dem Grundsatz angelegt sein, dass kluges Investieren meiner Meinung nach zuerst aus gutem Risikomanagement besteht.

Es soll für mich folgendes Motto gelten: "Winning more by losing less". Das Hauptanliegen dieses Wikifolios ist es also, durch gute Aufteilung der Investitionen und kluges Management der bestehenden Positionen die Performancekurve zu glätten und eine solide Wertentwicklung zu erzeugen.

Aus diesem Grund wird beabsichtigt, dieses Wikifolios wie folgt zu strukturieren: ca. 50% zu gleichen Teilen in deutschen und amerikanischen Large Cap- Werten, ca. 40% in amerikanischen, britischen und deutschen Bonds mit Investmentgrade sowie deutschen inflationsindexierten Anleihen und ca. 10% in den Edel-/ Industriemetallen Gold, Silber und Platin.

Es wird beabsichtigt, Positionen mittel- bis langfristig zu halten, aus diesem Grund sollen keine kurzfristigen Positionen aufgebaut werden.

Die Aktienwerte sollen unter Berücksichtigung der Ertragsstärke und aktueller Ertragssituation selektiert werden. Es wird geplant, Unternehmen auszuwählen, bei denen auf 5 Jahres- Sicht Dividenden gezahlt und kontinuierlich erhöht wurden. Falls Einzeltitel eine schlechte Jahresperformance abliefern, steuern Dividenden meiner Meinung nach positiv dagegen. Außerdem sind Dividendentitel meiner Erfahrung nach weniger als volatil, als Titel, auf die keine Dividende entfällt.

Die Bonds werden nicht einzeln ausgewählt, es sollen über ETFs Anleihen mit verschiedenen Laufzeiten aus den Staaten Nordamerika, Großbritannien und Deutschland ins Portfolio geholt werden. Die grundlegende Überlegung hierbei ist, dass Bonds meiner Meinung nach im Regelfall einen glättenden Einfluss auf die Depotperformance haben, da sie regelmäßige Zinszahlungen generieren und als Nominalwertinvestitionen eine Absicherung zum Aktienexposure darstellen sollen.

Die Edelmetallpositionen und die inflationsindexierten Anleihen dienen der Absicherung für ein stark inflationäres Umfeld, unter dem meiner Erfahrung nach potenziell sowohl die Aktien als auch die Bonds leiden könnten. Da von mir unterstellt wird, dass ein solches Umfeld nicht dauerhaft und regelmäßig herrschen sollte, wird beabsichtigt, diesem Posten den kleinsten Anteil am Portfolio zuzuweisen.

Dieses Wikifolio soll einem laufenden performanceabhängigen Rebalancing unterzogen werden. Zum einen soll damit die oben stehend angegebene strategische Allokation beibehalten werden, außerdem ist dieser Ansatz meiner Meinung nach ein guter Weg, in schlechten Marktphasen den Aktienanteil zu niedrigen Preisen aufzustocken. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF0HAB1006
Erstellungsdatum
05.10.2014
Indexstand
High Watermark
118,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Sebastian Habermann
Mitglied seit 08.03.2013

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse