Die Plattformen der Zukunft

malmaladei
malmaladei

Performance

  • +110,1 %
    seit 21.02.2017
  • +29,8 %
    1 Jahr
  • +19,2 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -34,4 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Dieses wikifolio soll in die möglichen Plattformen der Zukunft investieren.

Plattformen sind Konstrukte, die einen Markt für mehrere Teilnehmer organisieren. Ein Beispiel dafür ist das Werbe-Tool eines großen Suchmaschinen-Anbieters, das Werbetreibende und Suchende zusammenbringt indem es die "Plattform", also die Suchmaschine - vereinfacht gesprochen - dafür bereit stellt und alle in diesem Zusammenhang notwendigen Transaktionen zwischen den Beteiligten abwickelt. Wenn ein Unternehmen eine erfolgreiche "Plattform" betreibt, beherrscht es den dadurch organisierten Markt. Daraus ergeben sich mittel- und langfristig signifikante Gewinnchancen.

Es soll in der Regel daher in Technologie-Unternehmen investiert werden, deren langfristige Vision aus meiner Sicht darauf abzielt, eine Plattform zu etablieren und sich tief im Leben von Konsumenten und anderen Marktteilnehmern zu verankern. Ein anderes sehr spannendes Beispiel in diesem Kontext ist z.B. ein großer Onlinehändler - aber nicht als Händler, sondern als Match-Maker zwischen Anbietern von Waren, Konsumenten und Lieferanten. Mehr Informationen dazu sind in den Kommentaren vorgesehen.

Es soll grundsätzlich mit sehr langfristigem Fokus (5-10 Jahre) investiert werden, da darauf abgezielt wird mögliche Wertsteigerungen bei Unternehmen mitzunehmen, die sich erst im Laufe der Zeit realisieren könnten wenn die etablierte Plattform ihre Wirkung zu entfalten beginnt. Kauf- oder Verkaufsentscheidungen sollen sich daher immer an den großen Visionen der verfolgten Unternehmen orientieren, die in der Regel über Geschäftsberichte, Produkt-Ankündigungen und andere strategische Entwicklungen verfolgt, verstanden und projiziert werden sollen. Daher soll in der Regel auch nicht bei kurz- oder mittelfristigen Paniken im Markt verkauft werden, solange meines Erachtens weiter an die Gesamt-Vision des Unternehmens geglaubt werden kann.

Vereinfacht gesagt: welche Unternehmen werden aus meiner Sicht in 10 Jahren eine Rolle in unser aller Leben spielen? Organisieren sie in dieser Rolle einen bestimmten Markt? Wie wahrscheinlich ist es, dass sie monopolistisch in dieser Rolle sein werden? mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF0PDZ3000
Erstellungsdatum
21.02.2017
Indexstand
High Watermark
256,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Philipp Hoffmann
Mitglied seit 19.11.2012

Entscheidungsfindung

  • Sonstige Analyse