Dee-C-Twelve Seasons Global

  • -1,5 %
    seit 05.08.2017
  • -0,9 %
    1 Jahr
  • -0,7 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Dee-C-Twelve Seasons Global untersucht periodische Wertentwicklungen führender Aktienindizes weltweit und entscheidet auf monatlicher Basis über den regionalen Schwerpunkt sowie dem Unfang der Investition. Zur Umsetzung der umfassenden Strategie werden börsengehandelte Indexfonds verwendet. Im Verlauf jeden Monats werden Daten zusammengestellt, deren Grundlage die Anlageentscheidung am Monatsende ist. Die Beobachtungen für diese Strategie umfassen mehr als 30 Jahre und entwickeln sich dynamisch weiter. Die erwartete Haltedauer einzelner Wertpapiere liegt zwischen 30 bis 270 Tagen. Die Entscheidungsfindung basiert auf offiziellen Preisveröffentlichungen von
internationalen Finanzunternehmen wie z.B. der Deutschen Börse oder der Standard and Poor’s Corporation.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFDCSEA12G
Erstellungsdatum
05.08.2017
Indexstand
High Watermark
99,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 05.08.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu LYXOR ETF JAPAN (TOPIX)

In der vergangenen Woche nicht in japanischen Aktien investiert zu sein war richtig. Unter Berücksichtigung der Währung ist ein Rückgang von rund einem Prozent zu verzeichnen. Dies kann aber nicht darüber hinweg täuschen, dass auch in Japan der Jahresstart glückte. Ich sehe schon den Auswertungen für Februar entgegen, um dann in Japan aber auch in anderen Märkten wieder mit von der Partie zu sein. mehr anzeigen

Kommentar zu DJ EU STOXX50EX

Den guten Jahresstart von Aktien in der Eurozone habe ich verpasst. Rund 2,5 Prozent wären es gewesen. Meine Datenaufzeichnungen zeigen für den Januar auch durchaus erfreuliche Performanceentwicklungen an. Im Durchschnitt überwiegen allerdings die Verluste. Ich warte auf die Auswertungen für den Februar und bleibe bis dahin an der Seitenlinie. mehr anzeigen

Kommentar zu CS ETF(IE)ON S+P 500

Der S&P starte mit neuen Höchstständen in das neue Jahr. Ich bin diesmal nicht dabei. Meine langfristige Datenerhebung zeigt ein negatives saisonales Umfeld für US-amerikanische Aktien zu Jahresbeginn auf. Ich bleibe erst mal an der Seitenlinie und beobachte den Jahresstart. mehr anzeigen

Kommentar zu DAXEX

Das ist mein letzter Beitrag für dieses Jahr und da bleibe ich natürlich gerne beim Deutschen Aktienindex. Dieser entwickelte sich nahezu unverändert im Wochenverlauf. Im Verlauf der vergangenen vier Wochen zeigt sich der DAX gut behauptet und seit Oktober geht meine Erwartung für eine positive Saisonalität auf. Für 2018 bleibe ich unter saisonalen Aspekten optimistische für den DAX und erwarte, dass meine (Anlage-) Mut belohnt wird. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.