Germany Mid Cap Equal Weight

Performance

  • +17,8 %
    seit 14.04.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Dieses Portfolio soll die Lücke schließen, die ich bei der Auswahl von ETFs entdeckt habe.

Meine Idee soll in der Regel auf folgender subjektiver Einschätzung basieren:
- Der weltbekannte deutsche Mittelstand profitiert besonders von der globalen Entwicklung
- Die zunehmende Digitalisierung und Automatisierung soll sich auch durch ein entsprechendes Aktieninvestment widerspiegeln
- Einige der größten MDAX/TecDAX Werte repräsentieren paneuropäische Konzerne und nicht den typisch dt. börsennotierten Mittelstand
- Da MDAX/TecDAX prinzipiell nach Marktkapitalisierung gewichtet werden, sinkt die Diversifikation und die in wissenschaftl. Publikationen gemessene positive Renditechance kleiner gegenüber größerer Unternehmen (Size Factor) wird meiner Einschätzung nach nur bedingt ausgenutzt


Ziel des Portfolios soll es sein, ein einfach verständliches, diversifiziertes, langfristig orientiertes, passives und fair gewichtetes Portfolio herzustellen. Grundsätzlich nach folgenden klar definierten Regeln:

Aktienuniversum: Alle Werte aus MDAX (50 Werte) und TecDAX (30 Werte)
Selektionskriterium: Aus allen MDAX und TecDAX Werten sollen europäische Großkonzerne auf Einzelfallbasis ausgeschlossen werden

Gewichtung: Alle Werte aus dem Korb sollen grundsätzlich gleich gewichtet werden

Benchmark: Als Benchmark soll ein Portfolio bestehend aus ca. 62% MDAX / ca. 38% TecDAX gelten.

Kapitalmaßnahmen: Das Portfolio soll laufend um Ein- und Aussteiger aus dem Basisindex korrigiert werden, sobald eine Veränderung feststeht

Rebalancing: Das Rebalancing ist einmal jährlich beabsichtigt. Durch den langen Zeitraum soll ein positives Momentum mitgenommen werden


Last but not least:
Das Portfolio soll zu jedem Zeitpunkt vollständig investiert sein (Buy&Hold). Es wird eine Rendite angestrebt, die leicht höher liegen soll, wie der Benchmark und der DAX. Eine zeitliche Verzögerung bei der Umsetzung der o.g. Regeln kann nicht ausgeschlossen werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFGERMIDEQ
Erstellungsdatum
14.04.2017
Indexstand
High Watermark
127,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Benutzer gelöscht

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Das Portfolio ist nun wieder gefüllt mit allen Werten und voll investiert. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Rebalancing durchgeführt gemäß der DAX Änderungen zum 19Mrz. Aufgrund der selbst auferlegten Beschränkungen im Anlageuniversum können die Neueinsteiger im MDAX und TecDAX erst zum 19Mrz aufgenommen werden. Somit bleibt eine temporäre Cash-Quote für ca. 2 Wochen bestehen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach einigem Hin- und Her bzgl. des Beschreibungstextes ist das Portfolio vor wenigen Tagen investierbar geworden. Es enthält streng nach Regelwerk alle MDAX und TecDAX Werte außer Airbus und Steinhoff. Dabei ist es glücklicher Zufall, dass die Bilanzunregelmäßigkeiten bei Steinhoff sich nicht auf das Portfolio ausgewirkt haben. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Als begleitende Lektüre zu meiner Handelsidee empfehle ich das Paper "Do Stocks Outperform Treasury Bills?" von Hendrik Bessembinder (2017) mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.