TCWA-Eearth-Zyklik

Performance

  • -29,3 %
    seit 15.03.2014
  • -6,4 %
    1 Jahr
  • -4,7 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -44,0 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Primäres Ziel ist eine langfristige Wertentwicklung durch eine ausgefeilte
Anlagestrategie, die über Indizes,Rohstoffe, Devisen, Aktien umgesetzt werden soll.
Der Grundgedanke ist, der breiten Anlegerschaft die Chance einzuräumen, langfristig eine gute
Tagesgeschäfte mit kurzer Haltedauer bis zu 10 Stunden sollen je nach Bedarf mit eingebaut werden.
Die Analyse soll mittels klassischer Charttechnik, RJ-Wellen, Bewegungsmuster (Fraktale), Börsenzyklen und Wirtschaftszyklen entsprechende Handelsideen ausfindig machen.
Der Grundgedanke ist, für die breite Anlegerschaft die Chance einzuräumen, langfristig eine gute
Rendite in ruhigem Fahrwasser zu erzielen. Je nach Bewegung eines gefundenen Zyklus soll versucht werden, die längeren Trendbewegungen mit einer höheren Investitionsquote
zu fahren und bei den kürzeren Trends mit weniger investiertem Kapital zu handeln, aber trotzdem
dabei zu bleiben. Wir haben festgestellt, dass von unserem Analystenteam entdeckte, sehr langfristige 13-Jahre-Zyklus sehr gut aufteilbar ist: fünf Aufwärts-, drei Seitwärts- und fünf Abwärtsbewegungen, vergleichbar mit Elliott-Wellen.
Dies ermöglicht es, die Positionsgröße im Depot immer wieder schön anzugleichen, passend zu den jeweiligen Bewegungen.Es spielt eine große Rolle, welche Zyklusphase wir
gerade durchlaufen. Bei einer Korrektur bleiben Investments auf die breiten Handelsinstrumente gerichtet
(Indizes, Rohstoffe, Devisen). Bei der Auswahl der Aktien sollen viele verschiedene Aspekte eine Rolle spielen: Die Bewertung einer Aktie, Sondersituationen wie z.B. Turnaround-Spekulationen oder Übernahmegerüchte, charttechnische Argumente oder exklusive Einschätzungen durch die Redaktion. Generell soll versucht werden,das Risiko gering zu halten. Zielsetzung ist es, über dem Jahres-Durchschnitt des Dax zu liegen.
Die oben angeführte Strategie soll mit Aktien, asugewählten ETFs, Anlagezertifikaten und Hebelprodukten umgesetzt werden. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFTCWA2014
Erstellungsdatum
15.03.2014
Indexstand
High Watermark
85,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Costa Tsitlakidis
Mitglied seit 05.01.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse