Global Family Enterprises

Performance

  • -1,6 %
    seit 31.08.2021
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -2,3 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Familienunternehmen sind ein wichtiges Standbein der Wirtschaft in Deutschland sowie dem Rest der Welt. Die Handelsidee entstand nach der Lektüre einer Studie des "Flossbach von Storch Research Institute" namens "Inhaberkontrollierte Unternehmen: Robust durch die letzte Dekade". Demnach haben diese inhaberkontrollierten Unternehmen in den vergangenen 10 Jahren gegenüber einer Vergleichsgruppe jährlich 3,2% Überrendite erwirtschaftet.
Was macht ein inhabergeführtes Unternehmen aus? Gründer und deren Nachkommen haben durch enge persönliche und finanzielle Bindungen ein großes Interesse am langfristigen Erfolg des Unternehmens. Im Durchschnitt haben sie weniger Schulden und bauen die Schulden, die sie haben, schneller ab. "Familienunternehmen" haben im Schnitt einen deutlich höheren Bestand an liquiden Mitteln. Das alles weist auf das intrinsische Interesse der Eigentümer hin, langfristig erfolgreich zu sein.
Das Portfolio besteht zum Großteil aus Aktien, die fundamental anhand ihres Verschuldungsgrades und der Bewertung innerhalb des entsprechenden Marktsektors bewertet werden. Das Geschäftsmodell sollte in jedem Fall zukunftsorientiert sein. Zur Ergänzung und/oder Absicherung können verschiedene Fonds und ETFs aufgenommen werden. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF21FAMCAP
Erstellungsdatum
31.08.2021
Indexstand
High Watermark
100,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 07.03.2019