Conservative Trend Following

SuccessInvest

Performance

  • -12,3 %
    seit 15.01.2018
  • -0,9 %
    1 Jahr
  • -3,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -14,1 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,00×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das wikifolio "Conservative Trend Following" soll - abhängig von der internationalen Börsenstimmung - dem Aufwärtstrend von Aktien folgen. Die Idee für dieses wikifolio soll sich am Buch "High Returns from Low Risk" orientieren und modifiziert den Ansatz von Pim Van Vliet wie folgt:

Zunächst sollen aus einem breit angelegten Aktienscreening ca. 1.500 Aktien mit der höchsten Marktkapitalisierung ausgewählt werden. Daraus sollen in der Regel ca. 500 Aktien gefiltert werden, die die höchste Performance auf 52-Wochensicht aufweisen. Damit sollen Aktien mit geringer Performance gemieden werden. Die verbleibenden Aktien sollen grundsätzlich in zwei Ranglisten jeweils nach Gewinnrendite der vergangenen 52 Wochen sowie Volatilität gerankt werden. Mittels eines Scoring-Models sollen die beiden Ranglisten in einem gemeinsamen Ranking verdichtet und daraus ca. 30 Aktien mit einem hohen Score ausgewählt werden. Die Zusammensetzung soll jeweils Ende Februar, Mai, August und November überprüft werden. In schlechten Börsenphasen soll in einen großen Index-ETF short investiert werden (z.B. S&P 500 Short ETF, DAX Short ETF, o.ä.).

Ein Börsenindikator - entwickelt von einer großen Bank - misst täglich die Stimmung an den globalen Finanzmärkten. Der Indikator greift auf ausgesuchte Messgrößen zurück, die nach bestimmten statistischen Methoden jeweils zu einer Zahl verdichtet werden. Somit gibt der Indikator ein gleichzeitig vereinfachtes und konzentriertes Stimmungsbild des Aktienmarktes wieder. Ist der Börsenindikator kleiner als ca. -1,25 soll zu ca. 100 % in einen großen Index-ETF short investiert werden. Ist der Börsenindikator zwischen ca. -0,75 und -1,25 soll zu ca. 50 % in trendstarke Aktien und zu ca. 50 % Cash gehalten werden. Ist der Börsenindikator größer als ca. -0,75 soll zu ca. 100 % in die ausgewählten Aktien investiert werden. Der Börsenindikator soll in regelmäßigen Zeitintervallen geprüft werden und damit Fehlsignale damit reduziert werden.

Es wird ein überwiegend langfristiger Anlagehorizont angestrebt. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFCONTREND
Erstellungsdatum
15.01.2018
Indexstand
High Watermark
88,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Daniel Moldan
Mitglied seit 18.06.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse