Zerberus

Thomas Biehlig

Performance

  • -25,0 %
    seit 10.01.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Zerberus ist der Dämon, der in der griechischen Mythologie als Höllenhund und Torhüter den Eingang zur Unterwelt bewacht. Dieses Depot führt sie in die Abgründe der Finanzindustrie und tief in die weltweiten Verwerfungen der Finanzmärkte.

Wenn Sie mir folgen, halten Sie sich gut fest, es geht abwärts! Mit einer Mischung aus Short- und Longtrading Positionen investiere ich ausschließlich in kurz- und mittelfristige Trends, die von den internationalen politischen Ereignissen beeinflusst werden.

Glauben Sie daran, dass z.B. die Spannungen im Nahen Osten schnell gelöst werden? In einem Planspiel der Militärs wurde z.B. mal die Straße von Hormus gesperrt. Der Ölpreis kletterte spontan um 5% wegen eines Gerüchtes! Wird so etwas wieder passieren?

Während Draghi im September 2012 die Zinsentscheidung der EZB bekannt gab, schwankte der Dax im Tagesverlauf um 300 Punkte. Der Grund, scheinbare Beseitigung des mangelnden politischen Rückhalts und der Unsicherheit. Tatsächliche Ursache: Während einer Tagung in London erwähnte er im Vorfeld bereits mit zwei Worten was er zu tun gedenkt, im Pokerjargon "All In " genannt. Das gab den Märkten erst den richtigen Zündstoff. Nur wie geht es weiter, hat Draghi ein " Drawing Dead" Blatt oder nicht?

Der Euro fiel im Laufe des Jahres 2012 auf die Marke unter 1,20 Dollar. Inzwischen steht er bei knapp 1,32 aufgrund der Aussagen von Merkle und Co, das nicht nur Griechenland um jeden Preis gerettet werden soll, sondern auch Spanien und die anderen notleidenden Euro Staaten. Glauben Sie es?

Auch in Amerika bieten sich gute Investment Chancen. Nach der Wiederwahl von Obama und der Umschiffung der Fiskalklippe scheint die Rezession vom Tisch zu sein. Die FED pumpt weiterhin massiv Dollars in das Weltwährungsgefüge. Durch das anheizen der Inflation reduziert sich die Schuldenlast der USA, es stehen auf einmal genügend Gelder zur Verfügung um die Konjunktur weiterhin an zu kurbeln. Wird es funktionieren?

Sie sagen, dass das alles bereits in den Kursen enthalten ist? Ich sage NEIN! Nicht nur die Lehmann Pleite war unerwartet, auch der jetzige Kursanstieg und der Run auf das All Time High im Dax sind pure Spekulation, niemand hat es erwartet.
Wenn sie meiner Strategie folgen möchten, verabschieden sie sich von der Kaffeesatzleserei der Chartanalysten, dem ständigen Analysten Geplapper und dem nervigen börsentäglichen hin und her. Folgen Sie einfach ihrem Gefühl wenn sie abends die Tagesschau gucken. Was kann die Kurse von verschiedenen Commodities wirklich nachhaltig bewegen? Welche Themen spielen eine Rolle um die Marktteilnehmer wirklich dazu zu motivieren zu kaufen, oder zu verkaufen? Die Meldung, dass Daimler in Europa und Amerika weniger Autos verkauft hat als erwartet und in China Startschwierigkeiten hat, oder dass der chinesische Parteichef die Konjunktur mit einem gewaltigen Programm ankurbeln möchte?

Wenn Sie mir folgen wollen, können sie dies über mein Wikizertifikat machen, oder meine Investmentidee einfach selber adaptieren. Ich wünsche ihnen jedenfalls ein glückliches "Händchen" bei Ihrer Kapitalanlage.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00987654
Erstellungsdatum
10.01.2013
Indexstand
High Watermark
78,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thomas Biehlig
Mitglied seit 10.01.2013

Entscheidungsfindung

  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden