Tradingchancen deutsche Aktien

Joachim Köngeter

Performance

  • +58,9 %
    seit 13.10.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Es sollen überwiegend deutsche Standard- und Nebenwerte gehandelt werden.
Um die Flexibilität zu erhöhen bzw. auch auf der Shortseite agieren zu können,
ist außerdem die Anlage in ETFs möglich.
Anlageentscheidungen sollen meist aufgrund von charttechnischen Konstellationen getroffen werden,
die eine kurzfristige Bewegung erwarten lassen.
Der Begriff "Swing-Trading" kann durchaus dafür verwendet werden.
In der Regel soll der übergeordnete Trend gehandelt werden, jedoch kann
-insbesondere bei Übertreibungen-
auch gegen den Trend gehandelt werden.

Die Aktien sollen zwischen einem und mehreren Tagen gehalten werden, in Ausnahmefällen auch mehrere Wochen.

Verluste sollen möglichst klein gehalten werden.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00JO1962
Erstellungsdatum
13.10.2014
Indexstand
High Watermark
160,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Joachim Köngeter
Mitglied seit 13.10.2014
Handel mit Aktien seit 1990. Seit 2005 hauptberuflicher Aktientrader. Ziel meiner Wikifolios ist es, eine überdurchschnittliche Rendite bei gleichzeitig möglichst geringem Risiko zu erzielen. Dabei werde ich versuchen, kurzfristige und aussichtsreiche Chartformationen einzelner Aktien aufzuspüren und für einen Kauf zu nutzen. Die Aktien sollen dann wenige Stunden bis zu einigen Tagen gehalten werden, um von einem Teil der Aufwärtsbewegung profitieren zu können. Es werden Aktien bevorzugt, die sich in übergeordneten Aufwärtstrends befinden und sich aus einer kurzfristigen Kursschwäche heraus möglichst unter Volumenanstieg wieder nach oben bewegen. Ich werde versuchen, das Risiko möglichst klein zu halten, indem der Investitionsgrad sehr flexibel an "den Markt" angepasst werden und durchaus auch unter 20 % betragen kann. Charts sind die Fußspuren des Geldes... Sofern Sie Käufe bzw. Verkäufe des wikifolios beabsichtigen, so führen Sie diese bitte wenn möglich nur während der Haupthandelszeiten durch, da hier der Spread (Differenz zwischen Kauf- und Verkaufskurs) am geringsten ist - am besten zwischen 9:30 und 17:00 Uhr. Ergänzend weise ich darauf hin, dass ich persönlich Positionen in den jeweiligen Aktien halten und auch jederzeit wieder auflösen kann.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der DAX steigt heute um ca. 0,2 % , während unser wikifolio ca. 0,9 % zulegen kann. Evotec dreht heute und kann über 4 % zulegen. Bei ca. 19 € wurde eine kleine Position davon verkauft, um das Risiko etwas zu senken. Der Portfolioanteil beträgt immerhin noch ca. 17 %. Auch Mutares kann ca. 6% zulegen. Endlich kam auch 2 G Energy in die Gänge und konnte knapp 3% hinzugewinnen, wie auch Medios, die gute Ergebnisse brachten. Der Aktienanteil wurde etwas gesenkt auf nun ca. 45 %. Der Short in Höhe von 20 % bleibt vorerst noch drin, solange das letzte Hoch bei 12.460 Punkten im DAX nicht überwunden wird. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der DAX verliert heute ca. 0,5 %. Unser wikifolio muss ebenfalls ca. 0,5 % abgeben. Zur Absicherung wurde ein DAX-Short-ETF aufgenommen, da der DAX jetzt eine Korrektur einleiten könnte. Dem Aktienanteil von 54 % steht nun der DAX-Short mit einem Anteil von 20 % entgegen, was bei einer Korrektur das Risiko für unser wikifolio mindert. Schönen Abend/Jo mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Diese Woche war mit Blick auf unser wikifolio nicht erfreulich. Ein Minus von ca. 2 Punkten oder 1,3 % steht zu Buche während der DAX ca. 2,5 % zulegen konnte. Evotec verlor diese Woche ca. 14 % und zieht als größte Position unser wikifolio nach unten. Bei 15 % Depotanteil wären dies ca. 2,1 % für unser wikifolio. Da es keine negativen Meldungen gab, gehe ich davon aus, daß es sich um Gewinnmitnahmen handelt. Evotec hat sich seit Mitte Mai 2018 vom Tiefstand bei 12 € auf ca. 23,50 € fast verdoppelt. Hiervon konnte unser wikifolio auch deutlich profitieren. Bei solchen Kurssteigerungen sind größere Korrekturen eben auch möglich. Seit dem Kurshoch bei ca. 23,50 € verlor Evotec rund 20 % auf nun 18,80 €. Evotec ist allein seit Mai 2018 Partnerschaften/Kooperationen mit Carna Biosciences, Celgene, Sanofi, Novo Nordisk, Centogene und Almirall eingegangen. Weitere werden folgen. Der Newsflow ist außerordentlich stark. Im Novemberber 2017 stand die Aktie schon einmal über 22 €. Es war allerdings ein Fehler von mir, die Aktie über 20 € schon wieder aufzustocken. Hier hätte ich geduldiger sein müssen. Ich bedanke mich bei allen Anlegern für Ihre Geduld und Ihr Vertrauen und wünsche ein schönes Wochenende/Jo mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der DAX kann heute knapp 1 % hinzugewinnen. Unser wikifolio legt um ca. 0,3 % zu. Evotec kann sich stabilisieren und sogar leicht zulegen. Eine überzeugende Umkehrformation ist dies allerdings noch nicht. Einige schöne Kursgewinne bei Siltronic, Covestro und Leoni (verkauft) stehen dem Kursverlust von Medios( - 4 %) und Mutares (- 3%) gegenüber. Die Neuzugänge Adesso, Aurelius, Fresenius med.Care und PNE Wind können noch nicht überzeugen. PNE Wind wurde zur Hälfte wieder verkauft, nachdem Insiderverkäufe bekannt wurden. Der Chart sah gestern noch so vielversprechend aus. Schönen Abend /Jo mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.