Spartacus

Carsten Schorn

Performance

  • +33,8 %
    seit 01.10.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Spartacus soll grundsätzlich auf ein breites Anlageuniversum setzen, mit der Möglichkeit in weltweite Titel als auch in Indizes investieren zu können. Aktiver Handel ohne Hebelprodukte soll die Handelsidee von Sparatcus prinzipiell bestimmen.

Der Fokus soll in der Regel auf Nebenwerten liegen.

Der Handelsansatz soll eine Mischform aus Intraday-und Swingtrading sein.

Die Aktienselektion soll in der Regel auf Momentum, Newsflow oder meines Erachtens interessanten Chartsituationen beruhen.
Beispielsweise könnten sich aus meiner Sicht Chancen durch Sonderdividenden, Neubewertungen aufgrund von Großaufträgen, Neubewertung aufgrund aussichtsreicher Geschäftsmodelle (Sentiment), bevorstehende Indexaufnahmen, Kapitalmaßnahmen bzw. Einstieg/Ausstieg von Anker- bzw. Großaktionären entstehen.

Spartacus versucht in der Regel durch ein konsequentes Risikomanagement Verluste an logische Punkten zu begrenzen.

Spartacus soll prinzipiell nicht permanent investiert sein und ein aktives Steuern der Cash-und Aktienquote soll grundsätzlich angestrebt werden.

Positionsgrößen sollen in der Regel entsprechend der Liquidität eines Titels angepasst werden.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00ROCS87
Erstellungsdatum
01.10.2016
Indexstand
High Watermark
133,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Carsten Schorn
Mitglied seit 20.03.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Wie Sie sehen fahren wir auch hier die Investitionsquote herunter, was zum Großteil damit zu tun hat, dass wir uns auch hier eine Pause gönnen. Wenn ich sehe, wie heute Morgen jemand 40000 Stücke Hellofresh mit 9,90 in Stuttgart kauft (!!) und sie anscheinend jetzt wieder gibt bzw. das Teil jetzt 1€ tiefer ist, muss ich wieder feststellen das die Marktteilnehmer im Moment absolut nicht wissen was Sie tun - den Short habe ich mir gegönnt, jetzt mach ich Feierabend.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Gesamtmarkt braucht dringend neue Impulse.Die Volatilität geht weiter zurück.Die Trading-Range im Dax wird immer kleiner.

Bei den einzelnen Unternehmen scheint es weitere Gewinnwarnungen zu geben, allerdings reagieren die Kurse unterschiedlich darauf.Einfach schwierig.

Höchste Unsicherheit und deshalb auch eine höhere Cashquote.

mehr anzeigen

Kommentar zu NORCOM INF.TECHN. INH ON

Ein weiteres Problem bei Wikifolio bzw. der "Börse" LangUndSchwarz (LUS): In der Vola-Unterbrechnung werden mehrmals über 30€ mehrere hundert Stücke rausgekauft, aber mit den Wikifolios können wir in keiner Vola-Stücke verkaufen. Somit hat der größte Umsatz über 30€ stattgefunden und wir mussten mit Schwierigkeiten auf 29€ verkaufen. Das ist verschenkte Performance bzw. verschenktes Geld.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.