LTI| Invest

Finn Holzky

Performance

  • -3,3 %
    seit 13.08.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Es ist beabsichtigt dass Gewichtungen von ungefähr zehn Prozent nicht überschritten werden sollen. Investiert werden soll dabei ausschließlich und direkt in Aktien, wobei der Fokus auf Large und Mid Caps liegen soll. Investitionen in Small Caps sollen, wenn überhaupt, die Ausnahme darstellen.

Bei der Ausrichtung des wikifolios soll ein "Value Ansatz" zugrunde liegen, der allerdings gemäß meiner Vorstellungen leicht modifiziert wurde.
Es sollen in der Regel weltweit, vornehmlich aber im Europäischen, im US-Amerikanischen und im Chinesischen Raum, investiert werden und es
sollen Aktien ausgewählt werden, bei denen meiner Ansicht nach langfristig eine Wertsteigerung zu erwarten ist. Auf die konkrete Bewertung soll es insofern ankommen, dass diese, auch mit Blick auf das aktuelle Zinsumfeld, meines Erachtens nicht unterbewertet sein müssen, ja sogar teilweise bereits hoch bewertet sein dürfen, soweit meiner Einschätzung nach eine mittel- bis langfristig positive Entwicklung zu erwarten ist. Zudem soll ein zielgerichteter Ausgleich zwischen Wachstumswerten und solchen Value Werten, von denen meiner Meinung nach weiterhin eine positive Entwicklung zu erwarten ist und deren Zahlen meiner Meinung nach für eine Wertschöpfung sprechen, stattfinden.

Das wikifolio soll in der Regel aus mindestens 8 Positionen bestehen. In der Aufbauphase ist generell eine hohe Investitionsquote geplant und in sehr komplizierten Marktlagen, wobei solche meiner Meinung nach nicht inflationär anzunehmen sind, behalte ich es mir vor, die Investitionsquote auch niedriger zu halten. Dies grundsätzlich mit dem Gedanken, die Zielgröße schnellstmöglich aber in einem sinnvollen zeitlichen Rahmen wieder zu erreichen. Der Anlagehorizont bei diesem wikifolio soll mittel- bis langfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00WWLTPR
Erstellungsdatum
13.08.2018
Indexstand
High Watermark
96,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Finn Holzky
Mitglied seit 13.08.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu MUENCH.RUECKVERS.VNA O.N.

Guten Tag!

 

Schwierige Tage und Wochen liegen hinter uns und obwohl sich noch kein richtiges Licht am Horizont zeigen möchte, scheinen sich die Märkte gefangen zu haben und natürlich hoffen alle auf eine Jahresendrallye um das Börsenjahr 2018 noch zu einem glücklichen Ende zubringen.

 

Heute haben wir uns von der Position der Münchner Rück AG getrennt. Nicht weil es sich dabei um einen Wert handeln würde, der nicht mehr in unser Portfolio passt, sondern im Gegenteil, weil sich dieser Wert gegen den Strom der letzten Wochen stellen konnte und sogar hinzugewonnen hat. Allerdings lässt sich sowohl aus charttechnischer Sicht, als auch aus fundamentaler Betrachtungsweise feststellen, dass es aktuell wenig Aufwärtspotential gibt für die Münchner Rück und wir gleichzeitig mehr Cashquote in diesen Zeiten durchaus gebrauchen können.

 

Aktuell prüfen wir bestimmte Szenarien für Nachkäufe oder neue Zukäufe und daher macht es aus unserer Sicht Sinn, diese gut gelaufene Position zumindest vorübergehend zu schließen, das Risiko zu minmieren und die Cashquote zu erhöhen.

 

Eine schöne Woche und viel Erfolg wünscht ihnen,

 

FH

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Guten Abend,

 

die Märkte finden kaum zur Ruhe und selbst kurze Erholungen werden wieder abverkauft. Ob ein Ende der Korrektur in Sicht ist, ist schwer zu sagen und das kann auch für uns nur bedeuten, die Füße still zu halten und abzuwarten. Trades bieten sich aktuell keine an und unsere Positionen auflösen wollen wir ebenfalls nicht.

 

Insbesondere der unter Beschuss geratene Tech Sektor, der mit starken Verlusten zu kämpfen hat, kann und wird genauso auch wieder aufleben, wenn die Märkte wieder nach oben laufen sollten. Ein zwischenzeitlicher Ausstieg macht daher aktuell keinen Sinn.

 

Also hoffen wir auf bessere Tage und warten diese Delle in den Indizes einmal gemeinsam ab. Denn gerade in solchen Zeiten heißt es Ruhe bewahren und abwarten. Nur Neulinge verkaufen jetzt im Minus!


Liebe Grüße

FH

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Einen schönen Freitag Morgen wünsche ich.

 

Auch diese Woche stand nicht unter einem guten Stern für die Börse und das wikifolio hat erneut um rund 2 Prozent nachgegeben. Auch die guten Zahlen von zum Beispiel Wirecard konnten daran nicht ändern und der Kurs gab trotz erneut übertroffenen Zahlen nach. Das spricht insgesamt für ein schwaches Marktumfeld und auch die tragenden Werte der Hausse aus dem Bereich Tech und vor allem die US Werte lassen nach wie vor Federn.

 

Wir befinden uns offensichtlich aktuell in einer Korrektur und trotz langfristig guter Perspektive ist die Börsenstimmung aktuell schlecht und wird überschattet von dem Handelsstreit und aktuell von Fragen rund um die EU. Der Ungehorsam Italiens sorgt für Unsicherheit und auch die Entwicklungen in Sachen Brexit sorgen nicht für Vertrauen bei den Anlegern. Wir verkaufen also aktuell nicht, kaufen aber auch noch nicht dazu und warten die Ereignisse ab. Bleiben Sie positiv und halten Sie diese Phase aus, es wird wieder besser werden. Unsere gewählten Werte sind nach wie vor stark aufgestellt und haben langfristig eine gute Perspektive.

 

Insofern bleibt mir nichts anderes üblich, als liebe Grüße zu hinterlassen und auf einen guten Wochenausklang zu hoffen.

 

Mit freundlichen Grüßen

FH

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich sage guten Tag und wünsche einen schönen Dienstag Vormittag!

 

Nachdem die Börsen in Asien sich heute Nacht eher uneinig waren, scheinen sich die Europäischen Märkte heute positiv zu bewegen, nachdem es gestern doch vergleichsweise stark bergab ging. Die heute veröffentlichten Zahlen unserer Beteiligung Bayer AG lassen die Hoffnung aufkeimen, dass es in dieser Position langsam zum ersehnten Turnaround kommen könnte. Nach Bereinigung des Ergebnisses durch den Verkauf von Corvestro und in Anbetracht des Zukaufs von Monsanto, der natürlich noch weiter integriert werden muss, haben sich die Zahlen deutlich besser dargestellt als Analysten es erwartet haben. Die Aktie springt zwar heute noch nicht signifikant an, langfristig können die Zahlen aber eigentlich nur bedeuten, dass die Abschläge an der Börse zu stark ausgefallen sind.

 

Ansonsten hat sich die Geely Aktie heute sehr schön entwickelt, das bedeutet aber im Rahmen dieser sehr volatilen Aktie nicht zu viel, die Nachrichtenlage bleibt allerdings positiv und wir sollten diese Woche weiter steigende Kurse sehen. Ansonsten ist die Marktlage nach wie vor angespannt, Italien und der Handelsstreit zwischen den USA und China dominieren weiter die Märkte, es gibt allerdings keine klare Richtung in die sich die Märkte bewegen, so dass wir nicht zu Aktionen gezwungen sind. Dass sich im Laufe dieser Woche etwas an unserem Portfolio ändern wird, ist daher sehr unwahrscheinlich.

 

Somit verbleibe ich zunächst mit einem Gruß und melde mich sobald es relevante Neuigkeiten gibt!

FH

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.