In diesem wikifolio wird NEMASKA LITHIUM CORP gehandelt
Erfahren Sie mehr über die Handelsidee, verfolgen Sie jeden einzelnen Trade und investieren Sie - wenn Sie überzeugt sind - in das zugehörige wikifolio-Zertifikat.

SPT_TurboTrend

Thomas Spendl

Performance

  • -91,8 %
    seit 16.05.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

In der Regel sollen Aktien und Hebelprodukte auf Aktien (Weltweit), Indizes, Währungen und Rohstoffe gehandelt werden. Je nach Marktlage kann die Gewichtung der einzelnen Sparten angepasst werden.
Wie es der Name schon verrät, soll das Portfolio den "Turbo" haben, wenn es die Marktlage aus meiner Sicht erlaubt kann auch sehr aggressiv investiert werden.
Jeder Titel soll grundsätzliche eine ausführliche technische Analyse durchlaufen bevor er gekauft wird.
Die Haltedauer soll in der Regel min. 1 Tag bis zu wenige Monate betragen und somit kurzfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0LEONE01
Erstellungsdatum
16.05.2017
Indexstand
High Watermark
10,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thomas Spendl
Mitglied seit 09.03.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der Februar ist vorbei und der DAX hat tief rot geschlossen, genauso erging es auch meinen Depot mit einen Verlust von 45%, seit Jahresbeginn steht ein Verlust von 8%. Die Zinsangst nimmt in den USA kein Ende, obwohl eigentlich noch nichts passiert ist. Die Vola ist das größte Problem und das die größten Kursverluste in den USA immer erst spät Abends einsetzen, da kann man schwer reagieren. Zur Zeit ist keine klare Richtung im DAX zu erkennen, ich glaube das wir die nächsten Wochen weiter seitwärts zwischen 12.300 und 12.600 laufen werden. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Monat Jänner ist vorüber und das Depot hat 57,6% Performance hingelegt, der DAX als Benchmark war mit 2,1% auch OK. Die Börsen laufen (noch) sehr gut, die US-Techwerte kennen keine Limit, das sollte man ausnutzen. Das es nicht ewig so weiter geht ist auch klar, die Notenbanken steigen schön langsam auf die Bremse und das werden Aktienmärkte spüren. Zur Absicherung habe ich ein PUT-Optionsschein auf den DAX im Depot geholt und sobald der Goldpreis etwas zurückkommt wird es auch wieder aufgenommen. Im Monat Februar werden vor allem die Berichtsaison und der Euro das Depot beeinflussen. Ich bin aber positiv gestimmt das die Kurse weiter steigen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Das wikifolio ist seit Jahresbeginn um 42% gestiegen, für 2 Wochen eine Wahnsinns Performance. Für den DAX ist es zur Zeit sehr schwierig, der EUR wird stärker und stärker und es sind massive Kapitalflüsse von Euro-Raum in die USA zu sehen. US Börsen laufen extrem heiß, der DOW hat von 24.000 auf 25.000 24 Tage benötigt, das war schon einer der schnellsten 1.000 Sprünge. Jetzt sind wir in 7 Handelstagen um 800 Punkte gestiegen. Jetzt startet die Berichtsaison in den USA das wird den Börsen weitern Auftrieb verleihen, mal gespannt wo die Reise hingeht. Ich habe das Depot etwas "breiter" aufgestellt und die Cash Quote erhöht. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Start in neue Jahr ist schon mal geglückt. Die Tech Werte erholen sich wieder und der EUR sinkt beides perfekt für das Wikifolio. Der EUR konnte das Hoch von September bisher nicht knacken, es bildet sich ein Doppeltop. Wen er wieder unter 1,20 USD fällt werden auch die 1,18 USD schnell angegriffen und das wird den DAX beflügeln. Die US-Märkte laufen sowieso super und wenn dann noch der €/$ Wechselkurs fällt treibt das noch mal das Depot an. Mal sehen wie am Freitag die Arbeitsmarktdaten in den USA ausfallen, die können den EUR zusätzlich unter druck bringen. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.