DAX-Strategie Long/Short Quant

QuantEconomist
  • -93,3 %
    seit 04.11.2016
  • -1,0 %
    1 Jahr
  • -49,4 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -97,2 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Geplant ist eine Long/Short-Strategie auf den DAX-Index auf Grundlage eines quantitativen Modells für den deutschen Aktienmarkt, die aus Gründen des Risikomanagements und zur Nutzung von Kredithebeln mit Optionsscheinen umgesetzt werden soll.

Gehandelt werden sollen ausschließlich Call- bzw. Put-Optionsscheine auf den DAX-Index. Gegeben die für einen bestimmten Zeitpunkt von mir prognostizierte Wahrscheinlichkeitsverteilung des Indexstandes soll in Optionsscheine investiert werden, deren Ausübungskurse ("Strikes") meines Erachtens relativ hohe potentielle Gewinne bei einem möglicherweise geringem Verlustrisiko implizieren. Die typische Haltedauer soll bei drei Monaten liegen.

Das Risikomanagementkonzept sieht darüber hinaus vor, zum Schutz vor dem Eintreten unwahrscheinlicher Ereignisse und vor Modellrisiken einen signifikanten Teil des Anlagevermögens in Bargeld oder Geldmarktpapieren (in Form von ETFs und/oder Fonds) zu halten.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF1DAXQUAN
Erstellungsdatum
04.11.2016
Indexstand
High Watermark
6,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Carsten-Patrick Meier
Mitglied seit 03.11.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse