Buy and Hold - Value Ansatz

FlorianGoy
FlorianGoy
  • +5,3 %
    seit 27.03.2020
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -3,5 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,25×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Investiert werden soll nur in aus meiner Sicht großartige Unternehmen mit einer starken Marke, die eine grundsolide Entwicklung aufweisen und eine entsprechende Kapitalausstattung haben, um auch Krisenzeiten durchzustehen und daraus gestärkt hervorgehen können. Zur Beimischung kann auch ein Investment in ETFs erfolgen, die einen bekannten Index wie z.B. den S&P500 abbilden.
Bei der Auswahl der Aktien soll gezielt in, nach den Lehren von Graham, Dodd und Buffett meiner Meinung nach unterbewertete Titel investiert werden. Die Haltedauer ist „am liebsten für immer“, denn Zeit ist aus meiner Sicht der Freund großartiger Unternehmen. Während der Haltedauer soll die Entwicklung des Unternehmens regelmäßig überprüft werden und so kann es natürlich auch notwendig werden, Positionen zu verkaufen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF30083008
Erstellungsdatum
27.03.2020
Indexstand
High Watermark
105,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Florian Stanlein
Mitglied seit 16.11.2018

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu ETF NASDAQ100

Als eine Art Sparplan soll regelmäßig zugekauft werden, wenn der Index nennenswert korrigiert.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Endlich ist das Wikifolio investierbar. Es hat lange gedauert. Jetzt kann es losgehen. Leider sind die Bewertungen an den Börsen zurzeit sehr hoch, was es derzeit nicht einfach macht, die Cash-Position weiter zu reduzieren. Ziel ist es, eine möglichst sichere Kapitalanlage mit Renditepotential darzustellen, sodass die Aktienquote langfristig auf über 60% wachsen soll. Hier wird nicht irgendwelchen Trends und Aktienbewegungen hinterhergelaufen, was in der Regel nicht gut endet, sondern es wird konsequent in aus meiner Sicht unterbewertete und qualitativ hochwertige Unternehmen investiert. Verkaufsgründe können zum Beispiel veränderte Rahmenbedingungen für das Unternehmen sein, eine Aufhebung der Unterbewertung, das Finden eines besseren Investments oder das Korrigieren einer Fehleinschätzung sein, was natürlich nach gründlicher Recherche nicht zu häufig vorkommen sollte.

mehr anzeigen

Kommentar zu FEVERTREE PLC LS -,0025

Heute wurden die Fevertree-Halbjahreszahlen veröffentlicht, die am Markt nicht wirklich gut aufgenommen wurden. Während der Umsatz in UK und Europa aufgrund des Lockdowns abnahm, ist es sehr erfreulich, dass er in den USA um 39% gesteigert werden konnte. Insgesamt geht der Umsatz um 11% zurück.

Der Gross profit sinkt um 20%. Die Marge sinkt von 51,9% auf 46,8%. Dies ist größtenteils auf eine Veränderung der Vertriebskanäle während der Corona-Krise zurückzuführen. Die Dividende wird um 4% gesteigert, was aufgrund der insgesamt positiven Geschäftsentwicklung vertretbar ist:

Die Umsatzeinbußen sollten aufgrund der Corona-Krise temporär sein, auch wenn wir noch nicht wieder im Normalzustand sind. Fevertree ist finanziell gut aufgestellt, um die Krise zu meistern, auch im ersten Halbjahr konnte die Netto-Cash-Position ausgebaut werden.

mehr anzeigen

Kommentar zu MARUBENI CORP.

Warren Buffett kauft mit seiner Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway Anteile am japanischen Unternehmen Marubeni. Mit einem KBV von lediglich 0,6 wirkt die Aktie auf den ersten Blick stark unterbewertet und passt somit sehr gut in sein Anlageportfolio.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.