Börsentom

Performance

  • -5,1 %
    seit 16.05.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Meine Strategie besteht darin, große Bewegungen im Markt zu handeln. Folgende Märkte handle ich zur Zeit bzw. sind vorgesehen: der DAX, Eurostoxx 50 und Öl. Außerdem beobachte ich auch Aktien vorwiegend im Deutschen Sektor- Erläuterung: Trendhandel bedeutet für mich dann zu handeln, wenn die großen Markteilnehmer in den Markt hineinkaufen oder verkaufen. Das bedeutet, intuitiv und chartechnisch zu erkennen, dass sich z.B. eine Korrektur eines Aufwärtstrendes verlangsamt und sich der Zug wieder in Richtung Norwegen auf den Weg macht. Dies wird meist sichtbar durch sogenanne Umkehrkerzen bzw. durch die Bestätigung einer weiteren, in diesem Fall grünen Kerze. Ziel ist es im Mittelfristigen Bereich zu handeln bzw. Daytrading. Die fundamentalen Gegebenheiten werden zu den Handelsentscheidungen hinzugezogen. Außergewöhnliche Zeiten: Wenn England oder die USA Feiertag hat, wird meist nicht gehandelt, da eine große Händlerschaft nicht präsent ist. Vor Bekanntgabe bedeutender Zahlen werden keine Positionen eröffnet. Ich behalte mir vor nach Bekanntgabe einer wichtigen Zahl zu investieren oder auch nicht. Hierbei beobachte ich im Kerzenchart in welche Richtung sich " die Herde" auf den Weg macht bzw. nehme die Dritte Option als da wäre: nicht zu investieren. Jede Position wird durch einen Stop abgesichert zum Schutz des Kapitals. Außerdem kann es sein, daß eine Position nach einer gewissen Zeit nicht in die gewünschte Richtung läuft. Dann behalte ich mir vor unter dem Gesichtspunkt des CRV auch eine Position glattzustellen. Wenn der Markt aber in die gewünschte Richtung losrennt, soll der Stop nachgezogen werden. Meine Erfahrung, Kenntnisse und Erkenntnisse beruhen auf verschiedenen Büchern und Webinaren, sowie ca. 4 Jahre Handelserfahrung. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WFBT000316
Erstellungsdatum
16.05.2018
Indexstand
High Watermark
100,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 16.05.2018
Meine ersten Erfahrungen mit Aktien hatte ich in den 90er Jahren. Damals hatte ich größere Gewinne erzielt, aber ohne Sachverstand, d.h. ich bin ohne große Vorbereitung in den Markt gegangen- gekauft und oft nach wenigen Tagen mit Gewinn verkauft. Heute spielen für mich Marktbreite, Markttiefe oder besondere Handelszeiten eine große Rolle. Für mich ist ein feiger Händler ein guter Händler. Außerdem ist Börse für mich wie bei der Jagd: die meiste Zeit wird auf die Beute gewartet.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu Endlos Turbo auf DAX

Ergänzung- ich meinte signifikanter nach Oben. mehr anzeigen

Kommentar zu Endlos Turbo auf DAX

Nun geht es endlich gen Norden. Die Käufer haben die Oberhand gewonnen. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.