Biotech Forever

Stefan Sladecek

Performance

  • -0,4 %
    seit 27.02.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Es ist in der Regel beabsichtigt, dass sich dieses Portfolio vor allem auf kleine bis mittelgroße Biotech- und Pharma-Firmen mit vielversprechenden Assets in der Pipeline stützt.

Die Titelauswahl soll vor allem auf fundamentaler Analyse (allgemeine Marktlage, Pipeline- und kompetitive Analysen, Unmet Needs im betreffenden therapeutischen Bereich, mögliche Positionierung im therapeutischen Paradigma, Umsatz-Prognosen etc) basieren.

Der Anlagehorizont ist prinzipiell mittel- bis langfristig vorgesehen, bei plötzlicher Änderung der Marktlage können Titel jedoch eventuell auch kurzfristig wieder abgestoßen werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFBTHIRISK
Erstellungsdatum
27.02.2017
Indexstand
High Watermark
99,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Stefan Sladecek
Mitglied seit 26.02.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu ARRAY BIOPHARMA INC.

Nach der Übernahme durch Pfizer tut sich hier kursmässig nichts mehr...meiner Meinung nach ein guter Deal (für 11 Milliarden Dollar), da Array etablierte, gute Produkte hat und auch eine starke Pipeline. Die Position wird mit 130% Plus geschlossen!

mehr anzeigen

Kommentar zu LOXO ONKOLOGY DL-,0001

Nach der Übernahme durch Eli Lilly um 8 Milliarden USD wird es hier keine Bewegung mehr geben. Die Position wird daher mit >50% Gewinn binnen weniger Monate geschlossen!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach einem katastrophalen 2018 für Aktien aller Wirtschaftssparten beginnt 2019 sehr positiv. Seit Jahresbeginn hat dieses Wikifolio 15% zugelegt.
Dies kommt für mich wenig überraschend, da die Fundamentaldaten der Biotech-Branche bärenstark sind und die die Ausverkäufe der letzten Monate des Jahres 2018 nur als absolut irrational zu bezeichnen sind...GO BIOTECH

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Das Blutbad ging weiter, es folgte ein Massaker. Man möge mir die martialische Sprache nachsehen - aber was sich die letzten 3 Wochen an den Börsen abspielte ist eine Wertvernichtung unvorstellbaren Ausmasses. Auch dieses Portfolio blieb nicht verschont

Man kann es aber auch positiv sehen: Als Biotech-Experte bin ich nach wie vor davon überzeugt, dass die Industrie aufgrund des wissenschaflichen und klinischen Fortschritts und des immer rationaler werdenden Drug-Designs so starke Fundamentals wie nie hatte. Die Abstürze der letzten Wochen werden in ein paar Monaten wohl nur mehr eine Fussnote der Geschichte sein, da sich Qualität letztlich immer durchsetzt. Im (berechtigten) Umkehrschluss könnte man also sagen: So billig wie derzeit kann man wohl länger nicht mehr in eine extrem innovative und zukunftsträchtige, aber derzeit stark unterbewertete Industrie einsteigen.

Der Anlagehorizont dieses Wikifolios (und auch all meiner anderen Wikifolios) ist langfristig, da ich mich als Investor und nicht als Trader sehe. Wer also auch einen langfristigen Horizont hat, tut gut, bald einzusteigen - es kann meines Erachtens nach nur mehr nach oben gehen. Die Lemminge sind abgezogen und werden bald wieder da sein, sobald die Meinungsbildner wieder zur Vernunft gekommen sind. Es gibt Kettenreaktionen in beide Richtungen...diesmal war es weg von Biotech (und von Aktien ganz allgemein), bald geht es wieder in die andere Richtung...

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.