Contango I

RadaTec
RadaTec

Performance

  • +24,0 %
    seit 01.09.2015
  • -3,9 %
    1 Jahr
  • +3,7 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -67,0 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Tradingziel
----------------
Vordergründiges Ziel soll im stetigen Kapitalaufbau bestehen. Der Anspruch darin bestehen, in Baisse-Phasen nicht oder nur wenig und in Hausse-Phasen vermehrt investiert zu sein.

Tradingstrategien
--------------------------
Es sollen sowohl Turnaround- als auch Trendfolgestrategien zur Anwendung kommen. Handlungsmotivation kann angelehnt sein an charttechnische, fundamentale oder nachrichtenbasierende Signale. Mit in alle Tradingentscheidungen kann das aktuelle Marktbias mittels Monitoring diverser Sentimentindikatoren einfließen.

Tradingsignale
--------------------
Trendstärke (TS)
Momentum (M)
Relative Stärke (RSL)
Relative Stärke Index (RSI)
Beta-Faktor (BF)
52-Wochenhoch (52WH)
Volumentrend (VT)

Anlageuniversum
-------------------------
Gehandelt soll vordergründig Long mit Aktien aus Deutschland, Europa und USA (mitunter auch asiatische Aktien). Um aber auch in Baisse-Phasen Gewinne erzielen zu können, sollen Short-ETFs auf Indizes zum Einsatz kommen. Auch ist es möglich, starke Trends im Rohstoffsektor zu folgen durch den Handel mit Rohstoff-ETFs. (sowohl Long als auch Short). Investments in Optionsscheine oder in gehebelte K.O. Zertifikate finden in diesem Wikifolio keine Anwendung .

Positionmanagement
--------------------------------
Die Anzahl von gleichzeitig gehaltenen Depotwerten kann sehr unterschiedlich sein. Kurzfristig kann auch eine Cashquote von ca. 100% existieren. In klaren, trendigen Marktphasen soll aggresiver gehandelt werden. Bestätigt sich meiner Meinung nach bei stabilen Trendfolgestrategien der Kursverlauf und somit die Tradinghypothese, können Positionen sukzessive pyramidisiert werden. Pyramidisierungstrigger wären hier die Reversal Pivotal Points und Continuation Pivotal Points bzw. geeignete Chartsignale. Auch wäre es möglich, voll zu ca. 100% positioniert zu sein.

Risikomanagement
-----------------------------
Strikte Handelsdisziplin, keine aussitzenden Verlustpositionen und rechtzeitige Positionsschliessung sollen angestrebt werden, sofern der Trade sich nicht gemäß den Erwartungen entwickelt. Je nach Strategie kann eine individuelle Verlustbeschränkung erfolgen. Generell soll der Kapitalerhalt eine sehr hohe Priorität besitzen.

Haltedauer
----------------
Die Positionen können von einigen Tagen (z.B. Rebounds) bis zu mehreren Monaten (z.B. Trendfolge) gehandelt werden. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFCONTANGO
Erstellungsdatum
01.09.2015
Indexstand
High Watermark
143,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Daniel Hinze
Mitglied seit 26.08.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse