ASPM HAUSSE BAISSE LANGFRISTIG

SCHENDEL
SCHENDEL
  • +46,0 %
    seit 27.12.2018
  • +30,2 %
    1 Jahr
  • +38,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es soll per ETFs, Aktien und Fonds in die Hauptmärkte weltweit investiert und durch Short/Long-ETFs sowohl in der Baisse als auch in der Hausse und ggf. Korrekturen profitiert werden.

Dabei sollen grundsätzlich die Konjunkturzyklen/-Daten und die Geldmengenentwicklung verfolgt werden, was hauptsächlich zur Entscheidung herangezogen werden soll. Die Daten sollen grundsätzlich aus Veröffentlichungen der Zentralbanken und Statistikämter entnommen werden.

Abgerundet werden können die Entscheidungen mit Fundamental-, Global-, Sentimentanalyse um Ein- und Ausstiegszeiträume zu optimieren.

Es soll eher ein mittel- bis langfristiger Anlagehorizont verfolgt werden.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFSCHEN013
Erstellungsdatum
27.12.2018
Indexstand
High Watermark
146,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Andreas Schendel
Mitglied seit 09.03.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Die Märkte werden wieder etwas nervös, nur wieso?

Der Markt ist weiterhin ausreichend mit Liquidität versorgt, auch Interbankenmärkte und Renten- bzw. Anleihemärkte laufen ganz gut. Wirtschaftlich insgesamt sieht ebenfalls alles stabil aus. Vereinzelt lokale Probleme gab es schon immer und es ist kein Grund für einen Crash.

[ Mehr lesen ]

 

Viel Erfolg wünsche ich allen Anlegern weiterhin!

 

Andreas Schendel

Portfoliomanagement

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Es hat leider etwas gedauert bis nun der Kaufdruck langsam nachlässt. Leider auf hohem Niveau. Aus strategischer Sicht ist es sinvoller nun in den Markt einzusteigen. Die Gefahr einer Korrektur ist dennoch da, jedoch besteht gute Chance, dass der Markt nun noch stärkere Dynamik nach oben entwickelt. 

Aus diesem Grund habe ich nun zu 50% wieder investiert. Nach weiteren Rücksätzern investiere ich dann den Rest. 

Viele Grüße

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Märkte derzeit stark überkauft, in der nächsten Woche sind keine großen Umsätze zu erwarten. Habe die Positionen nun alle sicherheitshalber geschlossen bis zur nächsten Entspannung, die ggf. erst zum Jahresstart 2020 kommen sollte.

Insgesamt war es ein erfolgreiches Jahr. In dem Sinne wünsche ich allen noch schöne Weichnachtstage und guten Rutsch ins Jahr 2020!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Markt und Zinsen optimal!

 

Nach einem turbulenten Jahr 2018 neigt sich nun das Jahr 2019 dem Ende entgegen. Step-by-Step stiegen die Märkte in den letzten Wochen bis Monate und viele Märkte erreichten neue Allzeit-Hochs.

Auch war das Jahr durch verstärkte Aktivitäten der Crash-Propheten gekennzeichnet. Die Erholung im Jahr 2019 war von mir jedoch erwartet und wer die Crash-Propheten nicht zu ernst nahm, konnte an den Aktienmärkten gut partizipieren. 

[ mehr lesen ]

 

In der Summe also ist der Aufwärtstrend bis auf Weiteres intakt.

 

In dem Sinne wünsche ich allen Marktteilnehmern viel Erfolg für das Jahr 2020 und einen guten Rutsch (nach oben ^^)! Ich beobachte die Märkte weiterhin genau und halte Sie auf dem Laufenden!

 

Andreas Schendel
Portfoliomanagement

 

PS: Bitte beachten Sie, dass meine Aussagen/Analysen zu Finanzmärkten lediglich meine persönliche Meinung darstellen und keinesfalls als Handlungsempfehlung zu verstehen sind.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.