wikifolio-Indexzertifikat

ISIN: DE000LS9BYB1

badge-besicherung
Besichertes Zertifikat
Kurse per 20.11.2017 - 20:01

322,04 EUR

Verkaufskurs (Bid)

326,77 EUR

Kaufkurs (Ask)

€ 832.104,24

Investiertes Kapital

Special Situations long/short

Referenzportfolio - Status: Investierbar - erstellt von Scheid
Kann Hebelprodukte enthalten
Preise in EUR
Schwerpunkt DEUTSCHLAND
Handelt Hebelprodukte
Heavy Trader
Regelmäßige Aktivität
Treue Anleger
Häufig gekauft
Symbol WFSPECIAL2
Erstellungsdatum 09.11.2013
Top-wikifolio-Rangliste Punkte 3.829
Indexstand 324,41
High Watermark 346,48
Performance seit Beginn +224,11%

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

  • Alle Kennzahlen
  • Das aktuelle Portfolio
  • Jeden Trade in Echtzeit
Jetzt Registrieren

Hinweis: Dieser wikifolio-Trader hat noch 6 weitere wikifolios. Die Performance seit Beginn reicht bei diesen von +213,45% (Special Situations) bis +21,12% (All of Scheid).

Alle wikifolios von Scheid anzeigen
Handelsidee

Die Anlagestrategie soll auf Special Situations (Sondersituationen) fokussiert sein, eingeteilt in folgende Kategorien: 1) Übernahmekandidaten 2) Squeeze-Out-Kandidaten 3) Besondere Ereignisse (Gerichtstermine, Entscheidungen zu Medikamentenzulassungen, sich verändernde Gesetzeslage, besondere Wetterlagen o.ä.) 4) Sonderdividenden 5) Besondere Kursverläufe durch Ein- und Ausstieg von Großaktionären oder Kapitalmaßnahmen 6) Abzusehende Gewinnsprünge, die der Markt noch nicht eingepreist hat 7) Neubewertungen durch bevorstehende Großaufträge 8) Neubewertungen aufgrund von Einbringung von besonders werthaltigen Geschäftsteilen, Reverse Takeover o.ä. 9) Extreme Unterbewertungen deutscher Aktien im Vgl. zu ausländischen Wettbewerbern 10) Besonders stabile Geschäftsmodelle (vor allem in Krisenzeiten relevant) 11) Bevorstehende Indexaufnahmen 12) besondere charttechnische Konstellationen Es sollen vorwiegend Aktien mit dem Schwerpunkt Nebenwerte Deutschland gehandelt werden. Die Aktienquote kann sich zwischen 0 und 100 Prozent bewegen. Zusätzlich können auch Hebelprodukte erworben werden, insbesondere um auf diese Weise ausgewählte Short-Investments umzusetzen. Insbesondere geht es darum, interessante Short-Chancen bei Einzelaktien auszunutzen. In Ausnahmefällen können auch Hebelprodukte auf den Gesamtmarkt wie DAX und Euro Stoxx 50 erworben werden. Um zu hohe Risiken zu vermeiden, sollen bei Hebelprodukten nicht mehr als zehn Prozent des Gesamtkapitals in einer einzelnen Position angelegt werden. Die Haltedauer der einzelnen Positionen soll von wenigen Stunden/Tage bis mehreren Monate variieren. Ziele des wikifolios "Special Situations long/short": • Überrendite im Vergleich zum Gesamtmarkt (Outperformance) • positive Rendite unabhängig von der Entwicklung am Gesamtmarkt (Absolute Return)

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Jetzt Registrieren
Kurs (Bid) Stück +/- seit Kauf
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Um alle Trades in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.
Jetzt Registrieren
Ordertyp StatusZeitstempel Kurs Stück +/-
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
WIRECARD
DE0007472060
... allein die Börse interessiert es nicht. Schon interessant, diese moderate Kursreaktion!
WIRECARD
DE0007472060
Wirecard: Die Enthüllungen der "Paradise Papers" über dubiose finanzielle Praktiken haben nun auch die deutsche Finanzbranche erreicht. Mehrere deutsche Banken werden Medienberichten zufolge verdächtigt, mit illegalen Internet-Casinos Geschäfte zu machen und systematisch gegen deutsche Gesetze zu verstoßen. Einige Geldhäuser wie die DZ-Bank, die Deutsche-Bank-Tochter Postbank und die zur Unicredit gehörenden Hypovereinsbank nähmen Geld für unerlaubte Glücksspielangebote entgegen, berichteten "Süddeutsche Zeitung" ("SZ") und NDR am Dienstagabend. Andere Banken wie die Wirecard Bank führen für Offshore-Glücksspielanbieter Konten, über die Auszahlungen an Spieler abgewickelt würden.
WDI-T Jun8 P 90
DE000LS24ES8
Wirecard: Die Enthüllungen der "Paradise Papers" über dubiose finanzielle Praktiken haben nun auch die deutsche Finanzbranche erreicht. Mehrere deutsche Banken werden Medienberichten zufolge verdächtigt, mit illegalen Internet-Casinos Geschäfte zu machen und systematisch gegen deutsche Gesetze zu verstoßen. Einige Geldhäuser wie die DZ-Bank, die Deutsche-Bank-Tochter Postbank und die zur Unicredit gehörenden Hypovereinsbank nähmen Geld für unerlaubte Glücksspielangebote entgegen, berichteten "Süddeutsche Zeitung" ("SZ") und NDR am Dienstagabend. Andere Banken wie die Wirecard Bank führen für Offshore-Glücksspielanbieter Konten, über die Auszahlungen an Spieler abgewickelt würden.
BAUMOT GROUP AG
DE000A2DAM11
Spannender Tag für Baumot! Heute steht bei den Sondierungsgesprächen für die Jamaika-Koalition unter anderem das Thema Verkehr auf der Agenda. Heute Mittag, kurz vor Beginn der Gespräche, betonte Grünen-Chef Cem Özdemir nochmal seine Forderung nach einer Hardware-Nachrüstung für ältere Diesel-Pkw. Sollten sich die Verhandlungspartner auf eine solche Lösung verständigen, käme das einem Jackpot für Baumot gleich! Trader sollten die Aktie daher heute im Auge behalten. Je nach Nachrichtenlage sind große Kursgewinne möglich. Natürlich sind auch die Risiken bei dem gering kapitalisierten Unternehmen erheblich.
ALNO AG
DE0007788408
Alno: Aufbau einer kleinen spekulativen Position. Grund ist eine Meldung vom Freitag, die bislang an der Zockergemeinde scheinbar völlig vorbeigegangen ist: Chinesischer Investor an Alno-Übernahme interessiert Laut einem Bericht in der aktuellen Ausgabe der „Wirtschaftswoche“ ist ein chinesisches Unternehmen an einer Übernahme des insolventen Küchenherstellers Alno interessiert. Der Bericht beruft sich auf Gläubigerkreise. Demnach handele sich um einen Investor, der ein strategisches Interesse an Alno habe und mit der Übernahme sein Portfolio erweitern könne. Die Prüfung der Bücher könne allerdings noch einige Wochen andauern. Anfang der Woche hatte Insolvenzverwalter Prof. Dr. Martin Hörmann die Freistellung von rund 400 Mitarbeitern am Alno-Hauptsitz in Pfullendorf bekanntgegeben und gleichzeitig betont, dass die laufenden Investorengespräche fortgesetzt werden sollen. Die Verkaufsverhandlungen befänden sich in einer entscheidenden Phase. Zu Details wie der Anzahl oder Eckdaten potentieller Käufer nimmt Hörmann grundsätzlich keine Stellung.

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Für den Download von wikifolio-Daten, erstellen Sie sich bitte einen Account.
Jetzt Registrieren
Gehandelte Werte
Schwerpunkt DEUTSCHLAND
Handelt Hebelprodukte
Handelsstil
Heavy Trader
Qualitätsmerkmale
Regelmäßige Aktivität
Treue Anleger
Häufig gekauft
Entscheidungsfindung:
Technische Analyse, Fundamentale Analyse, Sonstige Analyse
Anlageuniversum:
Der Trader eines jeden wikifolio kann in seinem Handeln auf bestimmte Werte des wikifolio Anlageuniversums eingeschränkt sein. Diese Werte werden vor der Emission (Wechsel auf Status "Investierbar") festgelegt und können anschließend nicht mehr geändert werden.
Aktien Deutschland: 
Aktien DAX, Aktien SDAX, Aktien TECDAX, Aktien Sonstige, Aktien MDAX
Aktien Europa: 
Aktien Europa Select
Aktien USA: 
Aktien Dow Jones, Aktien USA Select, Aktien NASDAQ 100 Select
Aktien Hot Stocks: 
Aktien Hot Stocks
Aktien International: 
Aktien Osteuropa Select, Aktien Japan Select, Aktien International
ETFs: 
ETFs Latein- & Südamerika, ETFs Emerging Markets, ETFs Länder Europa, ETFs Nordamerika, ETFs Sonstige Bonds, ETFs Welt, ETFs Rohstoffe ETCs, ETFs Deutschland, ETFs Länder Sonstige, ETFs DAX, ETFs Branchen, ETFs EuroStoxx, ETFs Asien, ETFs Europa Bonds, ETFs Europa Gesamt, ETFs Basic Resources, Other ETFs
Fonds: 
Fonds Immobilien, Fonds Renten, Fonds Aktien, Fonds Geldmarkt, Fonds DAB, Fonds Misch
Anlagezertifikate: 
Discountzertifikate, Bonuszertifikate, sonstige Anlagezertifikate
Hebelprodukte: 
Knock-Out-Produkte, Optionsscheine, sonstige Hebelprodukte
Vertriebszulassung:
Deutschland