FuTecUS

  • +704,4 %
    seit 31.07.2012
  • +72,1 %
    1 Jahr
  • +29,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -33,2 %
    Max Verlust (bisher)
  • 1,10×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Kernpunkt dieses Wikifolios soll es sein von einer Auswahl aus Unternehmen zu profitieren die meiner Meinung nach potentielle Zukunftstechnologien entwickeln und vorantreiben.
Dies kann Unternehmen unterschiedlichster Branchen beinhalten.
Hauptziel von FuTecUS sind US-amerikanische Unternehmen.
Aktien von Unternehmen sollen solange gehalten werden, solange ein innovativer Vorteil des Unternehmens von mir erwartet wird.
Dafür beabsichtige ich ein ein aktives Portfolio Management zu betreiben. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0FUTECUS
Erstellungsdatum
31.07.2012
Indexstand
High Watermark
837,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Richard Dobetsberger
Mitglied seit 24.06.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu QUALCOMM INC. DL-,0001

QUALCOMM - Ausblick und Vergleich mit Huawei 

 

Qualcomm veröffentlichte am Mittwoch (29. Juli) nach Geschäftsschluss seinen Gewinnbericht für das dritte Quartal und übertraf damit die Erwartungen der Anleger sowohl im oberen als auch im unteren Bereich. 

Die Ergebnisse für das Q4 sollen am 4. November 2020 veröffentlicht werden.

 

USD

P/E ratio 2020

5,29x

P/E ratio 2021

3,97x

Capitalization

105 B

 

P/E 27.61

 

Qualcomm erzielte einen Quartalsgewinn von 0,86 US-Dollar je Aktie.

 

Der Umsatz lag bei 4,89 Milliarden US-Dollar. 

 

Folglich wurde eine starke Umsatzprognose für das laufende Quartal abgegeben und signalisierte, dass die Mobilfunkdienste der fünften Generation auf dem Vormarsch sind.  

Qualcomm gab bekannt, es würde 1,8 Milliarden US-Dollar aus einem Vergleichs- und Lizenzvertrag mit Huawei einkassieren.

 

 

Die Stimmen der Analysten…

 

Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 96.63 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 222 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 62.00 US-Dollar.

 

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

 

Entscheiden Sie selbst. 

 

Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

 

Und…

 

alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

 

 

Offenlegung: 

 

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten  Position selbst in ihren Portfolio’s halten und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

 

Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors/der Autoren dar.

 

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

mehr anzeigen

Kommentar zu QUALCOMM INC. DL-,0001

QUALCOMM - Ausblick und Vergleich mit Huawei 

 

Qualcomm veröffentlichte am Mittwoch (29. Juli) nach Geschäftsschluss seinen Gewinnbericht für das dritte Quartal und übertraf damit die Erwartungen der Anleger sowohl im oberen als auch im unteren Bereich. 

Die Ergebnisse für das Q4 sollen am 4. November 2020 veröffentlicht werden.

 

USD

P/E ratio 2020

5,29x

P/E ratio 2021

3,97x

Capitalization

105 B

 

P/E 27.61

 

Qualcomm erzielte einen Quartalsgewinn von 0,86 US-Dollar je Aktie.

 

Der Umsatz lag bei 4,89 Milliarden US-Dollar. 

 

Folglich wurde eine starke Umsatzprognose für das laufende Quartal abgegeben und signalisierte, dass die Mobilfunkdienste der fünften Generation auf dem Vormarsch sind.  

Qualcomm gab bekannt, es würde 1,8 Milliarden US-Dollar aus einem Vergleichs- und Lizenzvertrag mit Huawei einkassieren.

 

 

Die Stimmen der Analysten…

 

Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 96.63 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 222 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 62.00 US-Dollar.

 

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

 

Entscheiden Sie selbst. 

 

Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

 

Und…

 

alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

 

 

Offenlegung: 

 

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten  Position selbst in ihren Portfolio’s halten und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

 

Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors/der Autoren dar.

 

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

mehr anzeigen

Kommentar zu MASTERCARD

MASTERCARD - AUSBLICK GESCHLAGEN

 

Die Aktien von Mastercard Inc. sind am Donnerstag, dem 30. Juli, im Premarket-Handel um 1,5% gestiegen, nachdem der Zahlungsriese im zweiten Quartal bessere Ergebnisse als erwartet erzielt hatte, obwohl Umsatz und Ergebnis aufgrund schwächerer Konsumausgaben während der Pandemie zurückgingen.

 

Die Ergebnisse für das Q3 sollen am 3. November 2020 veröffentlicht werden.

 

Mastercard-Aktiengewinne nach Ertrag über den Erwartungen. MasterCard erzielte einen Quartalsgewinn von 1,36 US-Dollar je Aktie. Dies entspricht einem Gewinn von 1,89 US-Dollar je Aktie vor einem Jahr.

Dieser Quartalsbericht entspricht einer Gewinnüberraschung von 18,26%. Vor einem Quartal wurde erwartet, dass dieser Verarbeiter von Debit- und Kreditkartenzahlungen einen Gewinn von 1,72 US-Dollar je Aktie erzielen würde, wenn er tatsächlich einen Gewinn von 1,83 US-Dollar erzielen würde, was eine Überraschung von 6,40% ergibt.

#MasterCard erzielte im Quartal bis Juni 2020 einen Umsatz von 3,34 Milliarden US-Dollar. Dies entspricht einem Umsatz von 4,11 Milliarden US-Dollar im Vorjahr.

Die MasterCard-Aktie legte seit Jahresbeginn um rund 3,6% zu, während der S&P 500 um 0,9% zulegte.

 

Laut Mastercard könnte eine Erhöhung der kontaktlosen Zahlungen dazu beitragen, die Transaktionen im laufenden Quartal nach einem unerwartet starken Ergebnisbericht für das zweite Quartal zu unterstützen.

Während MasterCard in diesem Jahr den Markt bisher übertroffen hat, stellt sich den Anlegern die Frage: Wie geht es mit der Aktie weiter?

 

Die Stimmen der Analysten…

 

Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 326.91 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 371.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 272.00 US-Dollar.

 

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

 

Entscheiden Sie selbst.

 

 

Offenlegung:

 

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

 

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

 

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

mehr anzeigen

Kommentar zu PAYPAL

PAYPAL - Toller Trend in die Zukunft?

 

PayPal begeistert nach einem einmaligen Quartal. Das Unternehmen verzeichnete im zweiten Quartal einen Rekordumsatz und ein Rekordergebnis, da es von einem Anstieg der Online-Zahlungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie profitierte.

 

Die Ergebnisse für das Q3 sollen am 15. Oktober 2020 veröffentlicht werden.

 

Das gibt es Neues und Fundamentales… 

 

PayPal gab am 29. Juli die Ergebnisse des zweiten Quartals bekannt. Dabei wurden die Schätzungen der Analysten übertroffen. 

 

Das Unternehmen verzeichnete eine Umsatzsteigerung von 22% auf 5,26 Mrd. US-Dollar und einen Gewinnanstieg von 49% auf 1,07 US-Dollar je Aktie. Der Umsatz und das Ergebnis des Quartals waren das bislang stärkste Quartal des Unternehmens. 

 

Für das dritte Quartal erwartet PayPal ein Umsatzwachstum von 23% gegenüber dem Vorjahr. Der Gewinn wird voraussichtlich um 25% auf 3,88 US-Dollar je Aktie steigen. 

 

Die Paypal-Aktie legte seit Jahresbeginn um rund 63% zu, während der S&P500 um -0,4% zurückging.

 

Die Stimmen der Analysten…

 

Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 183.14 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 216.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 94.00 US-Dollar.

 

Das Fazit…

 

PayPal verzeichnete dank der beschleunigten Umstellung auf Online- und kontaktlose Zahlungen während der Coronavirus-Pandemie die stärkste Quartalsperformance aller Zeiten. 

 

Es wird interessant sein zu sehen, wie sich die Schätzungen für die kommenden Quartale und das laufende Geschäftsjahr in den kommenden Tagen ändern.

 

Kann sich der Trend in Richtung bargeldlose Bezahlung weiter beschleunigen?

Ist hier der Trend in die Zukunft eingeläutet?

 

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

 

Entscheiden Sie selbst. 

 

Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

 

Und…

 

alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

 

 

Offenlegung: 

 

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten  Position selbst in ihren Portfolio’s halten und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

 

Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autor/der Autoren dar.

 

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.