SP DEU30 Trading System

Markus Schlattmann

Performance

  • -12,0 %
    seit 24.08.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Auswahl der Werte soll nach einem Handelssystem erfolgen.

Gehandelt sollen auschließlich Aktien des DAX und ETFs (LONG/SHORT, ggf. gehebelt) auf diesen.

Das Ziel ist eine längerfristige Outperformance gegenüber dem DAX zu erzielen.

Die Entscheidung zum Aufbau oder Auflösen einer Position soll das System liefern.
Die Entscheidung soll rein mathematisch auf technischen Inidkatoren beruhen.

Die Papiere können je nach Signal Tage bis Wochen gehalten werden.

Eine einzelne Position soll ca.10% des wikifolios nicht überschreiten.



mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFSPLANDAX
Erstellungsdatum
24.08.2015
Indexstand
High Watermark
110,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Markus Schlattmann
Mitglied seit 18.11.2014
Seit dem Neuen Markt am Geschehen an den Börsen interessiert und dabei. Damals eingestiegen weil es hieß: Kauf doch Aktien...und hier auch gleich ordentlich die Finger verbrannt. Mache jeden Fehler, aber mache ihn nur einmal! Früher war für mich maßgeblich ob eine Aktie günstig ist, heute eher ob sie teuer ist. Die Entscheidungen beruhen weitgehend auf einem im letzten Jahr (2015) entwickelten Trading-System. Oftmals geht es darum, diese Entscheidungen auch tatsächlich umzusetzen und nicht dem Bauch zu vertrauen.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Derzeit bewegen wir uns im DAX weiterhin in der Grauzone. Der "positivste" Wert Vonovia wurde heute mit einem kleinen Gewinn glattgestellt. Der negativste Wert derzeit ist ThyssenKrupp. Da ich weiteren Gegenwind aus den US erwarte, bleibe ich weiterhin mit der SHORT-Position dabei und ansonsten auf der Seitenlinie. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aktuell gibt es keinen Wert im DAX in welchen man investieren müsste. Da sich das Umfeld eher weiter verschlechtert, bleibe ich bis auf Weiteres bei der Short-Position. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Neutral-positiv derzeit nur Lufthansa. 1/3 der DAX-Werte neutral-negativ, 2/3 mit SHORT-Bewertung durch das System. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Positiv derzeit nur Volkswagen. Infineon, Lufthansa und Deutsche Börse neutral-positiv. Alle anderen Werte derzeit neutral bis neutral-negativ. SHORT-Empfehlungen gibt es allerdings nach den Anstiegen letzter Woche keine mehr. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.