Trend links unten-rechts oben

Franz Hinterwirth

Performance

  • +88,1 %
    seit 20.08.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Es soll vorwiegend in Aktien, welche sich meiner Meinung nach in einem längerfristigen Aufwärtstrend bewegen, investiert werden (bildlich von links unten nach rechts oben).
Neukäufe sollen vorwiegend bei Aktien, welche ein neues 52 Wochen Hochs generieren, getätigt werden.
Aktien, welche sich meiner Meinung nach schlechter als der Gesamtmarkt entwickeln und/oder ihren langfristigen Aufwärtstrend nach unten verlassen sollen dafür verkauft werden.
Freiwerdende Barmittel sollen stets für neue Aktien, welche die charttechnischen Voraussetzungen erfüllen, verwendet werden.
Daher soll dieses Wikifolio (außer in starken Bärenmärkten in denen sich wenige Aktien mit Aufwärtstrends finden lassen) meist voll investiert sein.
Eine breite Diversifikation auf viele Positionen möglichst unterschiedlicher Branchen soll das Risiko begrenzen.
Es handelt sich um eine long-only Strategie, die speziell in Bullenmärkten überdurchschnittliche Performance generieren soll, wobei die charttechnische Analyse im Vordergrund steht.
Die Haltedauer der einzelnen Positionen kann aufgrund ihrer individuellen Trends sehr unterschiedlich ausfallen, soll jedoch eher längerfristig angelegt sein.
Berücksichtigt wird das gesamte Aktien, ETF und Fonds Anlageuniversum welches Wikifolio bietet.
Als Informationsquellen dienen diverse Finanzportale im Internet welche die nötigen Chartsignale liefern.


mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFTRENDLUR
Erstellungsdatum
20.08.2014
Indexstand
High Watermark
187,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Franz Hinterwirth
Mitglied seit 21.10.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Performance 2018: -10,3%

Während die Entwicklung in den ersten drei Quartalen noch relativ gut war (im Sept. lag das Wikifolio noch ca. 10% im Plus) konnte es sich der allgemeinen Marktschwäche im vierten Quartal leider auch nicht entziehen, da die meisten bis dahin gut laufenden Aktien besonders stark mit Gewinnmitnahmen zu kämpfen hatten.

mehr anzeigen

Kommentar zu WORKDAY

Workday übertrifft im dritten Quartal mit einem Gewinn von $0,31/Aktie die Analystenschätzungen von $0,14, auch Umsatz mit $743,2 Mio. über den Erwartungen von $723 Mio.
Da der Kurs (zum Glück) zuvor während der allgemeinen Marktschwäche nicht unter €100 gefallen ist, ist Workday auch im Portfolio verblieben.
Fahnenstange im Chart verleitet zu einer kleinen Teilgewinnmitnahme!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wikifolio zeigt derzeit einen max. Verlust von -90,8 %?!

So schlimm waren die letzten Handelstage natürlich nicht.

Max. Verlust war/ist bei ca. -19% - hoffentlich wird`s bald berichtigt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Seit Di., 12.06., hat dieses Wikifolio nun eine Performance von über 100% seit Beginn erwirtschaftet! Will meine Freude darüber aber erst jetzt nach Wochenschluss bzw. den gestrigen Verfallstag ausdrücken, da sich die Börsen aufgrund der wirtschaftlichen/geopolitischen Situation sehr wechselhaft und unberechenbar verhalten! Fazit: Die Strategie, bereits gut gelaufene Aktien zu kaufen/zu halten, in der Hoffnung, dass sich der Trend weiter fortsetzt, zahlt sich aus! Allerdings werde ich in Zukunft weniger mit Stop/Loss Limits arbeiten, welche dauerhaft im Markt sind, da man einfach zu oft auch unnötig ausgestoppt wird, bzw. die Limits halt abgefischt werden, ehe es wieder hoch geht! (ist jedenfalls meine Erfahrung hierzu!!) mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.