Die Erholung nach dem Fall

Patrick Deck

Performance

  • -8.5 %
    since 2016-04-14
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Auf einen Kurseinbruch, egal aus welchem Grund er auch geschehen mag, folgt meiner Ansicht nach oft eine Erholung. Das ist meiner Einschätzung nach den Gegebenheiten des Marktes geschuldet: Gerät ein Unternehmen in eine turbulente Situation, verkaufen meiner Ansicht nach viele Anleger in einer Art Panikreaktion und drücken so die Kurse nur noch weiter nach unten. Stellt sich anschließend aber heraus, dass die Krise bei Weitem nicht so tragisch sein sollte, wie angenommen können sich die Kurse erholen und der Panikverkäufer ärgert sich in der Regel.

Diese Chance möchte ich mit diesem wikifolio nutzen, indem ich in unterbewertete Aktien weltweit investiere möchte und die Unternehmensanteile halten will, bis die erwartete Korrektur eingesetzt hat und abgeschlossen ist, sodass es sich hier um hauptsächlich langfristige Anlagen handeln soll, wobei Hebelprodukte und sonstige Derivate ausgeschlossen werden sollen. Das Anlageuniversum soll rein aus Aktien bestehen. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF000DENDF
Date created
2016-04-14
Index level
High watermark
91.1

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Patrick Deck
Registered since 2016-03-05

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

No comments available