Tradinggeflüster

Ingo Schröder
  • +0.6 %
    since 2018-09-29
  • -43.2 %
    1 Year
  • +0.5 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart, please registier now - for free.

Register

Trading Idea

Dieses wikifolio soll grundsätzlich in Aktien und ausgewählte Hebelprodukte investieren, die Haltedauer soll kurz- bis mittelfristig definiert werden. Diese Handelsidee soll zum einen die Idee des Newstradings auf Buy-Ratings (Statusänderungen und Kurszielerhöhungen), Prognoseerhöhungen, Joint Ventures, Kooperationen, Lizenzabkommen, größere Auftragseingänge verfolgen.

Die zweite Basis sollen charttechnische Trendstärkesignale sein. Unter Verwendung von professioneller Software sollen die trendstärksten Unternehmen gefiltert und beim Ausbruch aus einer flachen Basis gehandelt werden.

Im weiteren sollen Aktien die zu stark außerhalb der Bollinger Bänder fallen, beobachtet und gegebenenfalls kurzfristig gekauft werden. In der Regel werden Positionen beim Kauf mit ca. 10% gewichtet. Short Hebelprodukte sollen sehr selten und nur auf Indices (meistens den DAX) gekauft werden.

Als Entscheidungsgrundlage sollen Analyse-/Softwaretools, sowie diverse Nachrichtenfeeds verwendet werden. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF00KFISLW
Date created
2018-09-29
Index level
High watermark
306.9

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Ingo Schröder
Registered since 2018-09-29

Decision making

  • Technical analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Liebe Investoren,

die gestrigen Tagen liefen ganz und gar nicht nach meiner Erwartung. Wir ihr wisst trade ich vor allem trendstarke Aktien die kurzfristig auf neue Hochs ausbrechen. Auch nach meiner intensiven Betrachtung musste ich feststellen, dass ich beinahe ausnahmslos die richtigen Setups gehandelt habe und so gut wie keins davon auch nur annähernd durchgezogen hat. Das ist sehr untypisch und deutet für mich auf eine Sättigung des Marktes hin. Kombiniert mit der Notenbankpolitik der FED am Mittwochabend und ersten Shortsignalen am Donnerstagmorgen habe ich meine Positionen glatt gestellt und bin im DAX short gegangen. Auch hier belehrte mich Mr. Market kurzzeitig eines besseren. Ich werde zu den Setups demnächst noch ein Video machen. Bisher haben auf alle Drawdowns neue Hochs gefolgt in meinem Wikifolio. Ich werde mir das Marktverhalten zum Anlass nehmen meine Strategie weiter zu verfeinern und mein Jahresziel zu erreichen. Und ich kenne einige von euch, die mein Wikifolio selbst ja auch gerne traden. Jetzt habt ihr die Möglichkeit nochmal günstig reinzukommen ;-)

In diesem Sinne wünsche ich allen ein schönes Wochenende!

Herzliche Grüße

Ingo

show more

Comment

Liebe Investoren,

ein ausführlicher Kommentar zu dem Drawdown kommt heute Abend.

show more

Comment

🔥Gute Nachrichten für meine wikifolios: Ganz unbemerkt und unter dem Radar kann man nun anscheinend wieder in Zertifikate mit US-Underlying investieren 🔥

Damit öffnen sich natürlich eine viel breitere und aus meiner Sicht auf trendstärkere Investmentwelt für mich ✅

show more

Comment

Leider fällt mein Livestream krankheitsbedingt immer noch aus.

Wichtigste Nachricht bis heute: VW spürt eine Belebung der Nachfrage in China!

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.