Wachstumswerte-Strategie

Performance

  • +1.0 %
    since 2019-03-20
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trading Idea

Quick facts:
- reine Aktienanlage
- Marktkapitalisierung der Unternehmen >1 Mrd. Euro
- Fokus bei der Unternehmensauswahl auf Wachstum, Risiko, operative Effizienz und Bewertung
- favorisierte Branchen: Zukunftsmärkte und -technologien
- Unternehmen aus Industrieländern
- Entwicklung von individuellen Ausstiegsszenarien anhand der jeweiligen Renditeerwartung für jedes Unternehmen

Die Strategie dieses wikifolios soll grundsätzlich die Investition in Aktien aus Industrieländern mit besonders hohem Wachstumspotenzial sein, die darüber hinaus idealerweise über Burggräben bzw. herausragende Marktstellungen verfügen und somit entsprechend hohe operative Margen aufweisen. Hierbei wird grundlegend eine „buy and hold and check“-Taktik verfolgt und die Renditeerwartungen über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahre gebildet, was i.d.R. zu langen Haltedauern der einzelnen Aktien führt.

Unternehmen bereiten ihren Aktionären nur dann viel Freude, wenn sie in der Lage sind, durch kontinuierlich steigende Gewinne über einen Zeitraum von Jahren oder gar Jahrzehnten hinweg Werte zu schaffen.

Hierfür prädestiniert sind insbesondere Qualitätsaktien mit einem überdurchschnittlichen Wachstumspotenzial und auf diese soll die ständige Aktienauswahl anhand nachfolgender Kriterien ausgerichtet werden.

1. Wachstums-Kriterien: Umsatz- und Free Cashflow-Wachstum auf 10 Jahre größer 10 % p.a.
2. Risiko-Kriterien: Gewinnkontinuität auf 10 Jahre, Verschuldungsgrad weniger als 5x EBIT
3. Kriterien zur operativen Effizienz: Eigenkapitalrendite >15%, Kapitalumschlag >Vorjahr
4. Bewertungs-Kriterium: errechnete Renditeerwartung auf 5 Jahre >=13 % p.a.

Grundsätzlich wird für jedes Unternehmen auf Grundlage der Kaufgründe ein individuelles Ausstiegsszenario entwickelt und an diesem festgehalten. Ferner kann ein Aktienverkauf auch erfolgen, wenn der Aktienkurs zu sehr über den fundamentalen Wert geklettert ist.
show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF01GROWTH
Date created
2019-03-20
Index level
High watermark
106.1

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Registered since 2019-03-20

Decision making

  • Fundamental analysis

Comments

Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.