Laster und Sünden

Marco Fees

Performance

  • +14.2 %
    since 2017-02-07
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trading Idea

Bei dem wikifolio Laster und Sünden möchte ich wie der Name bereits suggeriert, in meines Erachtens lasterhaften und sündigen Aktien investieren.
Schon Erhard Bellermann wusste: "Hat man Zaster, hat man Laster"
Daher möchte ich mit diesem wikifolio versuchen von der Zahlungsbereitschaft der Menschheit für ihre Laster zu profitieren.
Ich strebe an, Aktien und/oder ETFs zu kaufen, welche meiner Meinung nach in der Regel die Laster und Bedürfnisse der Leute befriedigen, sei es Alkohol, Tabak, Nahrungsmittel, Kosmetik, Unterhaltungsindustrie etc.

Dabei möchte ich grundsätzlich zunächst Branchen und Sektoren auswählen, die in die oben genannte Beschreibung passen.
Anschließend möchte ich mittels Unternehmensbewertung (Discounted Cashflow, Dividend Discount Model, Multiples) versuchen geeignete Unternehmen zu finden und diese in das Depot aufzunehmen.

Da es sich bei derlei Firmen oftmals um Value-Werte mit stabiler Dividende handeln kann, strebe ich eine längerfristige Haltedauer von mehreren Jahren an, bis der Markt eine mögliche Unterbewertung dieser Aktien korrigieren kann. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF0SUENDEN
Date created
2017-02-07
Index level
High watermark
113.7

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Marco Fees
Registered since 2015-02-10

Decision making

  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Dax heute Morgen über 12.000. Einige Werte sind gut gelaufen. Werde Kursziele überprüfen und die Tage gegebenenfalls adjustieren show more

Comment

Habe ein paar Gewinne mitgenommen und die Cashquote leicht angehoben auf rund 20% show more

Comment

Coca Cola und Bet-at-home auf meiner Watchlist. Warte bei Bet-at-home nach starken Kursanstieg allerdings eine mögliche Korrektur ab. Coca Cola generell natürlich ein interssantes Investment, aber derzeit mit trüben Geschäftsausblick und gesenkten Gewinnschätzungen. Dazu hohe Strukturieungskosten in USA. Daher weiterhin beobachten show more

Comment

Imperial Brand mit Dividenden Ausschüttung. Ich nutze den Dividenden Abschlag und die frei gewordenen Liquiden Mittel für eine kleine Aufstockung auf einen nun 4,5% Anteil show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.