Analyse & Kennzahlenauswertung

Florian Guretzky

Performance

  • -0.1 %
    since 2018-05-10
  • You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time
Chart currently not available

Trade Idea

Die Auswahl für das Wikifolio basiert auf eigenen Beurteilungen, soll in der Regel aber auch zweitrangig die Strategie von Levermann berücksichtigen. Meiner Meinung nach ist die Levermannstrategie zwar sehr objektiv, da nur auf Kennzahlen Entscheidungen gebildet werden, was aber leider das Sentiment und Fundamentaldaten meiner Meinung nach ausblendet. Darum wird für dieses Wikifolio die Levermannstrategie auch angewandt, führt aber nicht automatisch zu Entscheidungsfindungen und hat also nur nebensächliche Bedeutung. Es ist geplant eine wöchentliche Überprüfung der Werte durchzuführen. Die Haltedauer soll in der Regel mittel- bis langfristig sein. show more

This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF2018SL05
Date created
2018-05-10
Index level
High watermark
100.0

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Florian Guretzky
Registered since 2018-02-05
Mein Studium der Mathematik mit Schwerpunkt Finanzmathematik hat mich schon im Studium auf die Kapitalmärkte aufmerksam gemacht. Wer kennt sie nicht, die alten Filme wie "Wall Street" oder "Wall Street: Geld schläft nicht" oder aus der heutigen Zeit "The Wolf of Wall Street"? Für den Laien klingt Börse nach Spekulation, Glück und vielleicht sogar einer Art von Spiel. In meinem Studium habe ich aber gesehen, wieviel Mathematik dahinter stecken kann, entspreche Modelle zu entwickeln und die Zukunft zu simulieren. In der Realität habe ich aber gesehen, dass diese mathematische Rüstzeug gar nicht benötigt wird und es auf ganz andere Dinge ankommt, nämlich Disziplin, Geduld und die Rationalität im Denken. Ich empfinde einfach Freude daran, nach Unternehmen zu suchen, deren Kennzahlen dem Kurs gar nicht entsprechen (also die ich nach quantitativer Analyse meiner Meinung nach ganz woanders sehen würde), oder die ich selbst fundamental anders einschätze. Ist es richtig, dass ich also Börse spannend finden kann, obwohl die Tätigkeit eigentlich langweilig sein sollte? Ich denke das ist kein Widerspruch, da die Börse so komplex ist, dass ich jeden Tag etwas neue verstehe und lerne. Vielleicht reizt mich auch diese stetige Wissenserweiterung in meinem Handeln. Jedenfalls stecke ich mit Herzblut hinter der Sache.

Decision making

  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Der Wikifolio-Redakteur hat AT&T INC ins Wikifolio aufgenommen, obwohl dadurch die Cash-Qoute auf unter 25 % fällt. Dennoch ist nach Ermessen des Wikifolio-Redakteurs dieser Wert Pflicht, wie auch in meinem anderen Wikifolio, zumal meiner Einschätzung nach die Dividendenpolitik sehr attraktiv ist. show more

Comment

Die erste Zusammenstellung des Wikifolio ist abgeschlossen und eine Cash-Quote von über 25 % vom Ausgangswert wurde eingehalten. Nun gilt es stetig zu beobachten/analysieren und wenn nötig nach meinem Ermessen einzugreifen. show more

Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.