The Waver

David Muzenhardt

Performance

  • +4.8 %
    since 2015-08-28
  • You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time
Chart currently not available

Trade Idea

Der Handel in diesem Wikifoilo soll auf dem Ansatz der Charttechnik beruhen, verknüpft mit der Elliott-Wellen-Theorie, die seit ihrer Entdeckung in den 1920er Jahren meiner Meinung nach erstaunlich präzise funktioniert. Es sollen vor allem Indizes, Edelmetalle und ausgewählte Devisen-Paare mittels Hebelprodukten gehandelt werden. Weiters können auch Aktien gehandelt werden. Dazu sollen präzise Counts erstellt werden, um dann mit gutem CRV mittelfristige Trades einzugehen. Außerdem soll das Riskmanagement groß geschrieben werden. Pro Trade sollen nicht mehr als bis zu ca. 2% des Cashbestandes riskiert werden. Das Wikifolio soll sowohl im Bullen- als auch im Bärenmarkt konstant moderate Gewinne erzeugen. Außerdem sollen nicht mehr als bis zu ca. 10% des Kontos gleichzeitig in Hebelprodukten investiert sein, um einen starken Drawdown zu vermeiden. show more

This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF23122518
Date created
2015-08-28
Index level
High watermark
108.9

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

David Muzenhardt
Registered since 2015-08-28
Ich habe mich seit meiner Jugend intensiv mit der Börse beschäftigt und zunächst mehrere Jahre in Demo-Konten getradet. Anfangs lag mein Fokus vor allem auf der technischen Analyse, doch nach und nach musste ich feststellen, dass mir dort klare Regeln zum Handeln fehlten. Also schaute ich mich weiter um und fand die Regeln der Elliott Wellen. Anfangs sah es sehr kompliziert aus, doch nach mehreren Jahren intensiver Chart-Arbeit führte es zu immer besseren Ergebnissen. Mittlerweile habe ich ein sehr zuverlässiges System aus einem Mix von technischer Analyse und Elliott-Wellen entwickelt, das in jeder Marktlage gute Ergebnisse erzielen kann.

Decision making

  • Technical analysis

Comments

No comments available