CME Electromobility&Smart Energy

CM-Equity

Performance

  • -11.9 %
    since 2016-08-30
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trading Idea

Anlageziel des CME Elektromobility & Smart Energy Solutions Portfolios („CME E&SES Portfolio“) soll es sein, einen hohen absoluten Wertzuwachs zu erzielen. Dazu soll CM-Equity in stark wachsende Unternehmen aus den Bereichen Elektromobilität, Energiespeicherlösungen und Servicedienstleistungen sowie angrenzende Industrien wie autonomes Fahren investieren. Bei der Auswahl der Unternehmen soll neben der Managementerfahrung der strategischen Positionierung der Unternehmen eine große Bedeutung zugedacht werden. Wachstumsaussichten und internationale Distribution der Produkte bzw. der Services sollen von entscheidender Bedeutung sein. Für das Anlageuniversum sollen börsennotierte Unternehmen zugelassen werden, welche aus den oben genannten Industrieschwerpunkten kommen sollen und eine Mindestliquidität an der Heimatbörse aufweisen können. Auf die Beachtung einer Mindestmarktkapitalisierung soll ausdrücklich verzichtet werden, da es sich zum Teil um junge aber stark wachsende Unternehmen in dem neuen Megatrend Elektromobilität handeln soll, die sich jedoch schnell etablieren können. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFCME4ESES
Date created
2016-08-30
Index level
High watermark
94.1

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

CM-Equity
Registered since 2016-08-29

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Der DAX Future setzte letzte Woche seine Konsolidierung fort und schloß mit - 0,47 % bei 12.248 Punkte. Damit befindet sich dieser in Schlagdistanz zum mittelfristigen Aufwärtstrend  bei 12.024 und der 100 Tagelinie bei 12.035 Punkte. Ein baldiger Test dieser Marken im jetzigen Marktumfeld sind eher wahrscheinlich als auszuschließen. Die 200 Tagelinie bei 11.606 Punkte sollte aber noch nicht in Gefahr sein. Von der charttechnischen Seite ist die Konsolidierung im Tageschart bezogen auf den Stochastic Momentum Index schon sehr weit fortgeschritten, jedoch zeigt sich im Wochechart noch deutliches Korrekturpotential. Im Monatschart is hingegen der Aufwärtstrend weiterhin ungebrochen und hat noch ordentlich Luft nach Oben. Die asiatischen Märkte weitestgehend leichter. Der DAX Future notiert aktuell (09:53) mit - 0,02 % bei 12.246 Punkten. Unser CME Electromobility&Smart Energy Portfolio indiziert aktuell bei 88,23

show more

Comment

Der DAX Future setzt seinen Konsolidierungkurs fort und verlor gestern - 0,69 % und schloß bei 12.329 Punkte. Schlechte Unternehmensergebnisse in Deutschland und den USA brachten den Markt leicht unter Druck. So sind auch asiatischen Märkte heute einheitlich schwächer unterwegs. Der DAX Future scließt an diesen Trend an und notiert aktuell (08:51) mit - 0,93 % bei 12.214 Punkte. Ein Test des mittelfristigen Aufwärtstrend bei 12.000 Punkte sollte demnächst anstehen. Die 100 Tagelinie bei 12.021 Punkte könnte eine gewisse Unterstützung bieten. Sollte die nicht halten ist die 200 Tagelinie bei 11.605 Punkte das nächste Ziel. Am Nachmittag werden dann uns die Zahlen aus den USA über den Arbeistmarkt und die Wirtschaftzahlen von der FED aus Philadelphia mehr Aufschluß über den Gesundheitszustand der US-Wirtschaft geben und damit ein Hinweis auf mögliche Zinssenkungsphantasie am Ende des Monats. Unser CME Electromobility&Smart Energy Portfolio konsolidiert auch ein wenig und indiziert aktuell etwas bei 87,29.

show more

Comment

Der DAX  Future schloß letzte Woche mit - 1,96 % bei 12.306 Punkte. Charttechnisch ist der dadurch im Tageschart ein wenig aus dem stark übergekauften Bereich herausgelaufen. In der Monatsbetrachtung ist die Bewegung nach Oben weiterhin intakt.  Die 100 Tagelinie bei 11.994 Punkte und die 200 Tagelinie bei 11.604 Punkte folgen im gebührenden Abstand und unterstützen die mittelfristige Aufwärtsbewegung. Die asiatischen Märkte tendieren heute uneinheitlich. Der DAX Future notiert aktuell (10:37) nach anfänglichem festeren Start mit + 0,17 % bei 12.329 Punkte. Unser CME Electromobility&Smart Energy Portfolio indiziert aktuell etwas bei 87,91

show more

Comment

Der DAX Future hat gestern seine Gap vom 26.06. auf den 01.07. wieder geschlossen und endete mit - 0,85 % bei 12.426 Punkten. Dennoch bleibt der DAX Future im Tages- und Wochenchart noch deutlich im übergekauften Bereich. Ein Test der 100 Tagelinie bei 11.945 Punkte und die 200 Tagelinie bei 11.605 Punkte könnte durchaus anstehen. Unterstützung könnten die Märkte von FED Chef Powell erhalten, der heute vor dem Repräsentantenhaus Rede und Antwort halten muss. Die Märkte warten gespannt auf ein Zeichen für eine Zinssenkung noch im diesem Jahr. Die asiatischen Märkte sind im Vorfeld uneinheitlich und der DAX Future startet aktuell (09:12) mit einem leichtem minus von - 0,17 % bei 12.406 in den Tag. Unser CME Electromobility&Smart Energy Portfolio indiziert aktuell etwas schwächer bei 87,26.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.