ETF-Werte worldwide

Bernhard Schiere

Performance

  • -6.6 %
    since 2018-06-27
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Es soll hauptsächlich in internationale (und deutsche) ETFs investiert werden.
In schwierigen Börsenzeiten kann ein Anteil an Barbestand (Cash) gehalten werden.
In Baisse-Phasen können auch ETFs eingesetzt werden, die auf fallenden Börsenwerte (z. B. Short-DAX) setzen.
Die Zusammensetzung soll etwa jedes Quartal überprüft und gegebenenfalls angepasst werden.
Zur Risikobegrenzung sollen abgestufte Stopp-Loss-Marken gesetzt werden. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFETFAKTIE
Date created
2018-06-27
Index level
High watermark
102.4

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Bernhard Schiere
Registered since 2014-02-27
Seit etwa 30 Jahren besitze ich Aktien. Später kamen Renten- und Aktienfonds dazu. Auch einen Ausflug in den Handel mit Optionsscheinen gehört zu meiner Börsenvergangenheit. Um Depots zu stabilisieren und zu sichern, benutze ich seit einigen Jahren CFDs: Contract For Difference (Differenzkontrakte). Seit 2006 manage ich zusätzlich 3 kleinere Fremddepots, die - wie auch mein eigenes Depot - hauptsächlich in (Aktien)-Fonds investiert sind. Mit der Zeit hat sich gezeigt, dass Erfahrungen (vielleicht vor allem die negativen!) und ein konsequentes Vorgehen den Börsenerfolg steigert: Zum Beispiel hatte ich in den Baisse-Jahren 2002 und 2008 die Möglichkeiten der Depotsicherung durch CFDs oder "ShortDAX" nicht, bzw. habe ich diese Möglichkeiten nicht genutzt. Heute würde ich in Baissezeiten einen Teil des Depots in einen Fonds "ShortDAX" (sie erwirtschaften einen Gewinn, wenn der DAX fällt) umtauschen; gegebenenfalls würde ich auch einen Fonds "ShortDAX 2X" (= mit 2-facher Hebel) einsetzen. Mit meinem selbsterstellten Tool (siehe unter "Strategie") arbeite ich täglich. Mindestens 1 X wöchentlich (in turbulenten Börsenzeiten täglich) überprüfe ich damit die Asset Allocation (Zusammenstellung der Wertpapiere im Depot) und schichte bei Bedarf entsprechend um. Ich bin in mehreren wikifolios investiert; selbstverständlich werde ich auch in eigenen wikifolios investiert sein. Tipp zum Gebührensparen =================== Die meisten Banken verlangen eine fixe Gebühr pro Transaktion (Kauf oder Verkauf) und zusätzlich eine prozentuale Gebühr, abhängig vom Wert der Transaktion. Nehmen wir an, Sie möchten 100 Euro pro Monat investieren und die fixe Gebühr beträgt 5,90 Euro (Beispiel flatex), dann "verlieren" Sie gleich beim Kauf 5,9%. Wenn Sie anstatt dessen einmal pro Quartal 300 Euro investieren, bezahlen Sie auch 5,90 Euro fixe Gebühr; das sind dann 1,97%. Dies gilt natürlich für alle Investitionen an der Börse und nicht nur für wikifolios!

Decision making

  • Technical analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Performance:

1 Woche: 0,3%      DAX: 0,1%

1 Monat: -2,3%      DAX: -3,7%

3 Monate: -6,2%      DAX: -9,0%

seit Auflegung am 27.6.20187 (= 0,37 Jahre): -5,0%     DAX: -6,6%

show more

Comment

Performance:

1 Woche: 0,4%      DAX: -1,5%

1 Monat: -1,9%      DAX: -0,9%

seit Auflegung am 27.6.20187 (= 0,26 Jahre): 0,2%     DAX: -0,8%

show more

Comment

Performance:

1 Woche: 0,4%      DAX: 1,4%

1 Monat: 0,1%      DAX: -0,7%

seit Auflegung am 27.6.20187 (= 0,22 Jahre): 0,4%     DAX: -1,8%

show more

Comment

Die ETFs auf SDAX und TecDAX wurden jeweils um 2,5% (vom Gesamtwert) reduziert. Für 5% wurde ein ETF auf Gesundheit (ETF iShares S&P 500 Health Care)  gekauft.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.