Beruf Trader

Lutz Beer

Performance

  • +21.4 %
    since 2013-04-14
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Mit dem wikifolio "Beruf Trader" soll der Anleger die Möglichkeit haben, sowohl von steigenden als auch von fallenden Kursen gleichermaßen zu profitieren. Es ist geplant mit einer Strategie die auf technischer Analyse beruht in jeder Marktsituation Gewinne zu erzielen.
Im wesentlichen soll auf Basis technischer Indikatoren zum Beispiel Momentum, Relative Stärke und Zyklen getradet werden. Als weiterer wichtiger Punkt soll für den Handel ein striktes Moneymanagement zum Einsatz kommen. Die beabsichtigten Schwerpunkte für den Handel sollen im Bereich Aktien, Rohstoffe und Devisen (in Form von ETF´s und Fonds) liegen. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFLUTZBEER
Date created
2013-04-14
Index level
High watermark
145.7

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Lutz Beer
Registered since 2013-04-14
Mit dem Thema Wertpapieren und Aktienhandel beschäftige ich mich seid dem 16 Lebensjahr und kann auf nunmehr auf 18 Jahre Erfahrung zurückblicken. Ich betreibe seid 2006 aktiv Eigenhandel und habe mir hierzu über die Jahre eine Strategie entwickelt welche auf technischer Analyse basiert. Im wesentlichen soll auf Basis technischer Indikatoren zum Beispiel Momentum, Relative Stärke und Zyklen getradet werden. Als weiterer wichtiger Punkt soll für den Handel ein striktes Moneymanagement zum Einsatz kommen. Dies ist der Schlüssel für Kapitalerhalt und konstanten Erfolg. Die beabsichtigten Schwerpunkte für den Handel sollen im Bereich Aktien, Rohstoffe und Devisen liegen. Risikohinweis: Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Produkten dar. Wertpapiere, zum Beisspiel Aktien und Derivate, können einer hohen Volatilität unterliegen. Dies kann zu erheblichen Verlusten führen. Eine Haftung für entstandene Vermögensverluste besteht gemäß den AGB nicht.

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

No comments available