BlumiStocks Nebenwerte

Frank Blumenschein

Performance

  • -16.5 %
    since 2015-09-30
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trading Idea

Dem BlumiStocks Nebenwerte Portfolio soll ein Stockpicking-Ansatz zugrunde liegen. Es ist beabsichtigt, den Schwerpunkt auf trendstarke Nebenwerte zu legen.

A) Auswahlverfahren:
Die Entscheidungsfindung soll auf der fundamentalen und der technischen Analyse basieren. Im Rahmen eines umfangreichen Bewertungsprozesses sollen aussichtsreiche Nebenwerte ausgewählt werden, die aus meiner Sicht hohes Wachstumspotenzial besitzen. So sollen beispielsweise neben einer ausführlichen Analyse der Geschäftsberichte, insbesondere der Bilanz und der Kapitalflussrechnung, weitere Kriterien wie die Qualität des Managements oder die längerfristige Tragfähigkeit des Geschäftsmodells berücksichtigt werden. Neben der fundamentalen Bewertung sollen im Bewertungsprozess auch charttechnische Argumente eine Rolle spielen.


B) Kategorien:
Das Portfolio soll in der Regel aus 8-15 Werten bestehen. Die einzelnen Werte sollen folgenden Kategorien angehören:

1) Trendstarke Aktien:
Gemäß dem Börsenspruch "The trend is your friend" soll das Portfolio zu einem großen Teil aus fundamental aussichtsreichen Nebenwerten bestehen, die sich in einem längerfristigen Aufwärtstrend befinden. Sollte der längerfristige Aufwärtstrend nachhaltig gebrochen werden, ist ein Verkauf des Wertes beabsichtigt. Gelegentliche Zukäufe und Teilverkäufe innerhalb des Trends sind möglich. Das Portfolio soll zu ca. 70 % aus trendstarken Aktien bestehen.

2) Antizyklische Investitionen:
Als Beimischung sollen gefallene oder stagnierende, aber aus meiner Sicht fundamental aussichtsreiche Nebenwerte als antizyklisches Investment in das Portfolio aufgenommen werden.

3) Sonstige Investitionen:
Zu einem geringen Teil können dem Portfolio auch andere Nebenwerte und DAX-Titel beigemischt werden.


C) Handlungsoptionen:
Ein Wert des Portfolios, dem ich mittelfristig kein weiteres Wachstumspotenzial beimesse, wird verkauft. Diesbezüglich kann auch ein Verkauf mit Verlust erfolgen. In Zeiten, in denen ich größere Kursverluste an den Aktienmärkten für wahrscheinlich halte, beabsichtige ich den Aktienbestand zu verringern. Die Entwicklung der Weltwirtschaft, insbesondere der deutschen Wirtschaft, soll einen Einfluss auf die Gewichtung der einzelnen Kriterien im Rahmen des Bewertungsprozesses haben. So soll in Rezessions- oder Depressionsphasen positiven Cashflows, hohen Eigenkapitalquoten und stabilen und krisensicheren Geschäftsmodellen eine höhere Gewichtung zukommen.


D) Anlagehorizont:
Ein fester Anlagehorizont existiert nicht. Es wird jedoch angestrebt, viele Werte mittel- bis langfristig zu halten.


E) Ziele:
1. Das Wikifolio soll besser als der Gesamtmarkt abschneiden.
2. Es soll nach Möglichkeit ein jährlicher Wertzuwachs unabhängig von der Entwicklung am Gesamtmarkt erzielt werden.
show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFLY4WORLD
Date created
2015-09-30
Index level
High watermark
102.2

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Frank Blumenschein
Registered since 2015-08-31

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment on PARAGON KGAA INH O.N.

Der schnelle Anstieg wird mir jetzt zu extrem. Die Aktie ist auch wieder fair bewertet. Ich nehme die Gewinne größtenteils mit.

show more

Comment on PARAGON KGAA INH O.N.

Es gab nie einen nachvollziehbaren Grund für den drastischen Kursverfall bis auf 15 €, da sich Paragon dem allgemeinen Trend in der Automobilindustrie bisher erfolgreich entziehen konnte. Die Erholung ist erfreulich. Mal sehen, ob sich Paragon auch bei 30 € halten kann.

show more

Comment on VOLTABOX AG INHABER-AKTIEN O.N.

Voltabox läuft und läuft. Nach dem monatelangen Kursverfall ist das sehr erfreulich. Die Position wird zu groß und ich werde daher demnächst ein paar weitere Stücke verkaufen.

show more

Comment

Keine Weihnachtsrally in Sicht, Markt ist weiterhin angeschlagen

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.