Blockchain Global Growth

Simon Schmidt

Performance

  • -3,3 %
    seit 27.11.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Anlageziel ist langfristiges Kapitalwachstum. Das Wikifolio Blockchain Global Growth legt mindestens 80% in Aktien von Unternehmen in der ganzen Welt an, die technologische Vorteile oder Verbesserungen in Verbindung mit der Blockchain-Technologie bieten oder davon wesentlich profitieren. Bis zu 20% können in aktiv geführte Investmentfonds gemischt werden. Im Fokus liegen dabei branchenübergreifende Global Player, die sich bereits über einen längeren Zeitraum am Markt etabliert haben. Dabei wird in global agierende Unternehmen investiert, welche frühzeitig ihr Geschäftsmodell auf die Nutzung und Integration der disruptiven Blockchain-Technologie ausrichten. Dies können ebenso IT-Dienstleistungsunternehmen sein.

Einzelne Titel werden frühzeitig in das Portfolio aufgenommen und bleiben dort auch mehrere Monate bestehen. Für die Anlageentscheidungen werden vor allem Fundamentaldaten, Nachrichten und Finanzforen genutzt.

Die Anlagestrategie ist eine ausgeprägte Bottom-up Strategie, d.h. der ETF investiert in Unternehmen mit hervorragenden Unternehmensaussichten und einem kompetenten und glaubwürdigen Management innerhalb des zukunftsorientierten Technologiesektors.

In chancenorientierten Marktphasen investiert Blockchain Global Growth zu 100% in Aktientitel. Die Volatilität von SmallCaps wird durch Global Player abgefedert. Bei ersten Anzeichen einer ernstzunehmenden Baise werden aktiv geführte Fonds zu Edelmetallen beigemischt, mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFBLOCK001
Erstellungsdatum
27.11.2018
Indexstand
High Watermark
104,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Simon Schmidt
Mitglied seit 19.11.2018
In beruflicher und privater Umgebung erzielte ich vor ca. vier Jahren meine ersten Erfahrungen im Wertpapierhandel. Den Einstieg habe ich über die ungebundene Finanzplanung gefunden und habe in diesem Zuge eine Passion dafür entwickelt, mich an den möglichen Renditen des Kapitalmarktes zu beteiligen. Bei anhaltender Inflation und Niedrigzinsphase gibt es zum sogenannten investmentbasierten Sparen derzeit keine lukrative Alternative im Bankensektor. Die aktuelle Martklage fordert einen unternehmerischen Scharfsinn und eine realistische Zukunftseinschätzung der wachsenden Weltmärkte. Meine herausragende Kernkompetenz ist als IT- und Finanzberater die Technologiebranche mit den Schwerpunkten Supply Chain Management, ERP, Blockchain, IoT, KI und Machine Learning.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden