MeineStrategie

Michael Walch
  • +0,6 %
    seit 26.06.2019
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das wikifolio soll für gewöhnlich die aus meiner Sicht erfolgsversprechenden Trends abbilden. Die Grundlage hierfür soll in der Regel die zyklische bzw. strategische Anpassung der Branchen- und Asset-Allocation liefern. Diese orientiert sich üblicherweise an meiner persönlichen Einschätzung der jeweils aktuellen Marktlage.

In Bezug auf die Anlageklassen soll es in der Regel keine Einschränkungen geben. So kann neben Aktien für gewöhnlich in Rohstoffe, Immobilien, Kryptowährungen etc. investiert werden. Der Fokus soll für gewöhnlich auf Aktien bzw. ETFs der von mir als aussichtsreich identifizierten Branchen und / oder Assetklassen liegen. Die ausgewählten Titel sollen nach Möglichkeit entweder eine meines Erachtens nach potenziell hohe Dividendenrendite aufweisen; oder aber in meiner Meinung nach krisensichere oder aussichtsreiche Branchen investieren. Entsprechend meiner Einschätzung kann die Möglichkeit bestehen, dass der Ansatz ausschließlich durch die selektive Auswahl von Einzeltiteln abgebildet wird. Bei meiner Ansicht nach seitwärts laufenden Märkten soll zudem die Option bestehen in weitere Anlageinstrumente wie z.B. Bonuszertifikate zu investieren.

Im Fall eines von mir identifizierten potenziellen Abwärtstrends soll die Möglichkeit bestehen den Cash-Bestand zu erhöhen. Alternativ sollen in einer solchen Situation üblicherweise Knock-Outs, Optionsscheine und Anlagezertifikate eingesetzt werden können. Mit deren Hilfe soll das Portfolio nach Möglichkeit gehedged werden. Alternativ sollen diese auch mit dem angestrebten Ziel der Gewinnerzielung eingesetzt werden.

Die Entscheidungsfindung soll üblicherweise auf der Fundamentalanalyse basieren. Hierunter können makroökonomische Entwicklungen wie z.B. das Zinsniveau oder der Verschuldungsgrad fallen. Technische Indikatoren sollen für gewöhnlich nur in Ausnahmefällen, wie z.B. beim Erreichen eines neuen Allzeithochs, Anwendung finden.

Der Anlagehorizont soll in der Regel überwiegend langfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFETFSTRAT
Erstellungsdatum
26.06.2019
Indexstand
High Watermark
106,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Michael Walch
Mitglied seit 04.06.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Nachdem sich die ersten Silberpositionen wie erhofft entwickelt haben, habe ich diese erhöht. Ursprünglich hatte ich erwartet, dass der Silberpreis unter Umständen einen Rücksetzer machen könnte und wir die bestehenden Positionen zu einem günstigeren Preis erhöhen können. Aktuell besteht aus meiner Sicht noch immer die Möglichkeit einer kurzfristigen Korrektur. Allerdings schätze ich das Risiko einer kurzfristigen Korrektur Stand heute geringer ein, als das Risiko den abfahrenden Zug zu verpassen. Zwischenzeitlich habe ich dem Portfolio noch Uran-Positionen beigemischt. Diese sind meines Erachtens jedoch jedoch äußerst langfristige Positionen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.