Growth-Superstars

Philipp Koch
  • -92,0 %
    seit 22.08.2017
  • +24,3 %
    1 Jahr
  • -67,5 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Meiner Meinung nach haben Wachstumsaktien aus dem Technologie-Sektor ein enormes Potential. Es ist beabsichtigt in marktschwachen Phasen in diese Werte mittels sämtlichen Aktien und auch Hebelprodukten zu investieren, um überproportional an der Entwicklung zu partizipieren. Bevorzugt sollen die führenden amerikanischen Technologieunternehmen - die im Bereich Suchmaschinen, sozialen Netzwerken, Onlinehandel uvm. tätig sind - im Portfolio gehalten werden.
Als Grundlage der Entscheidungsfindung soll die fundamentale, sowie die technische Analyse herangezogen werden. Der Anlagehorizont soll in der Regel langfristig ausgerichtet sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000GRFTB
Erstellungsdatum
22.08.2017
Indexstand
High Watermark
8,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Philipp Koch
Mitglied seit 19.08.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Datenaffäre setzt FACEBOOK unter Druck. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Technologie-Index Nasdaq markiert ein neues Allzeithoch. Dies treibt alle enthaltenen Werte und v.a. die Facebook-Aktie nach oben. Facebook ist mit 57% momentan die größte Position im wikifolio Growth-Superstars. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Microsoft und Facebook meldeten gestern super Zahlen. Die Erwartungen wurden bei beiden Unternehmen sowohl im Umsatz als auch Gewinn geschlagen. Heute nach Handelsschluss meldet Apple seine Quartalszahlen. Die Erwartungen über Verkaufszahlen des iPhone X sind eher gering. Daher ist es gut möglich, dass die Zahlen positiv überraschen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Abverkäufe aufgrund des Shutdowns in den USA halten sich in Grenzen. Erfahrungswerte von Vergangenen Ereignissen zeigten, dass im Durchschnitt der Gesamtmarkt maximal 0,6% fiel. Alle Positionen werden daher gehalten. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.