MMP Global Commodities & Gold

Tobias Rapp

Performance

  • -20,7 %
    seit 29.04.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Der Investitionsschwerpunkt des Fonds liegt auf Aktien von Unternehmen, die im Goldbergbau tätig sind. Die Aktienquote wird aktiv gesteuert. Ferner kann auch im Bereich anderer primärer Ressourcen - wie z. B. Basismetall-, Öl und Gas- oder Agrarrohstoffproduzenten investiert werden. Somit wird durch das Zertifikat die Chance ermöglicht, am langfristigen Aufwärtstrend sowohl des Goldpreises als auch des breiten Rohstoffmarktes teilzuhaben. Die Kombination von Titeln des Gold-, Basismetall-, Energie- und Agrarsektors schafft einen Diversifikationseffekt und reduziert für den Anleger das Risiko gegenüber einer Direktanlage.

Angestrebt wird nicht Performance um jeden Preis, sondern kontinuierliches, sondern langfristiges Kapitalwachstum – auch in stürmischen Börsenphasen. Durch die langfristig neutrale bis negative Korrelation zum Standardaktien- und Rentenmarkt tragen Edelmetalle und Rohstoffaktien erheblich zur Risikoreduktion und Effizienzsteigerung eines Gesamtportfolios bei. Laut einer Studie der Yale-Universität korrelieren Rohstoffe und Rohstoffaktien positiv zur Inflation. Somit eignen sich diese Investments auch hervorragend als Versicherung gegen Kaufkraftverlust.

Quellen: Unternehmenswebsites, Quartalsberichte, IR/Analystenpräsentationen, Analyst Calls, News- und Finanzwebsites, Banken/Broker Research, Internet Research
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000TRGCG
Erstellungsdatum
29.04.2016
Indexstand
High Watermark
94,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Tobias Rapp
Mitglied seit 24.06.2013
[Beschreiben Sie, Ihre Erfahrung mit Wertpapieren….] [Beschreiben Sie, wie Sie zum Handel mit Wertpapieren gekommen sind….] [Beschreiben Sie, welche Trading-Erfolge Sie in der Vergangenheit hatten......] [Beschreiben Sie, Ihre Gedanken zur aktuellen Marktlage….] [Beschreiben Sie, wie viel Zeit sie für Ihre Handelsidee aufwenden….]

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu EQUITAS RESOURCES CORP.

Equitas Resources Corp. (Equitas oder das Unternehmen) (TSXV: EQT) (US: EQTRF) (Frankfurt: T6UN) freut sich, die Entdeckung oberflächennaher hochgradiger Goldmineralisierung in der Zone Baldo (Baldo), Teil des zu 100 % unternehmenseigenen Goldprojekts Cajueiro (Cajueiro) in Zentralbrasilien, bekanntzugeben. Hier die wichtigsten Höhepunkte: - Erste Untersuchungsergebnisse lassen acht Abschnitte mit Goldgehalten von mindestens 1,16 g/t erkennen; - Zwei hochgradige Abschnitte von 24,26 g/t Au auf 2 Metern bzw. 18,86 g/t Au auf 2 Metern; - Ein unabhängiger mächtiger Abschnitt von 12 Metern mit 1,42 g/t Au in Oberflächennähe; - Das Explorationsprogramm wird um Diamant- und Schneckenbohrungen sowie Grabungen erweitert werden, um die bisherigen Abschnitte genauer abzugrenzen bzw. auszuweiten; - Bislang sind die Ergebnisse von 733 der insgesamt 757 Proben aus den Gräben eingegangen; alle Bohrkernergebnisse stehen noch aus. Chris Harris, President und CEO von Equitas, meinte hierzu: Für uns sind diese guten Ergebnisse der Grabungen im Zielgebiet Baldo mit Gehalten von 1,16 g/t Au bis zu 24,26 g/t Au sehr ermutigend. Dies untermauert den Fokus des Unternehmens, die Goldproduktion so schnell wie möglich aufzunehmen, und belegt das Potenzial für die zusätzliche Aufwertung der Ressource. Das Team hat das erste Explorationsprogramm zeit- und budgetgerecht abgeschlossen. Und angesichts dieser spannenden Ergebnisse haben wir beschlossen, unser Bohrprogramm auszuweiten. Da alle unsere Bohrergebnisse noch ausstehen, werden wir in Kürze weitere News veröffentlichen können. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Silber kann in diesem Jahr stark glänzen. An den Terminmärkten war das Edelmetall laut aktuellem Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde CFTC besonders gefragt. Seit dem Jahreswechsel ging es mit Edelmetall um mehr als 35 Prozent bergauf. Einen maßgeblichen Anteil an diesem Trend dürften die spekulativen Marktakteure an der Comex gehabt haben. Während dieses Zeitraums hat sich nämlich die kumulierte Netto-Long-Position großer und kleiner Terminspekulanten von 29.878 auf 95.201 Futures vervielfacht. Dies stellt einen neuen Rekordwert dar. In der Woche zum 28. Juni sind sowohl Großspekulanten (Non-Commercials) als auch Kleinspekulanten (Non-Reportables) nochmals optimistischer geworden. Große Spekulanten bauten ihre Netto-Long-Position (optimistische Markterwartung) innerhalb einer Woche von 80.243 auf 83.661 Kontrakte (+4,3 Prozent) aus, während bei den Kleinspekulanten (Non-Reportables) ein Zuwachs von 9.693 auf 11.540 Futures (+19,1 Prozent) zu verzeichnen war. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aktien von Gold und Silberunternehmen sind in aktuelle Marktumfeld sehr attraktiv. Ich versehe leider nicht warum nicht mehr Teilnehmer das Portfolio vormerken!!!! mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.