Hebeltrading und Aktien global

Dr. Lasse Langner

Performance

  • +347,8 %
    seit 25.10.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

In diesem wikifolio ist geplant vorwiegend Zertifikathandel (mit Hebel) mit dem DAX als Basiswert zu betreiben. Die Handelsentscheidung soll hierbei vorwiegend mittels Charttechnik getroffen werden. Das angestrebte Ziel ist es hierbei, möglichst in allen Marktlagen eine gute Performance des gesamten Portfolios zu ermöglichen.
Die Investitionsquote in Hebelprodukte und gegebenenfalls Aktien soll dabei je nach Abschätzung der allgemeinen Marktlage bis zu 100% betragen.
Die Haltedauer der Positionen kann in der Regel von wenigen Minuten bis zu mehreren Monaten betragen.
Das Handelsuniversum ist insgesamt auf Hebelprodukte und Aktien weltweit eingeschränkt, da gegebenenfalls auch Chancen im internationalen Aktienmarkt gesucht werden können.
Es ist dazu geplant, verfügbare Fundamentaldaten ausgewählter Unternehmen zu analysieren und so eine Einschätzung zu erhalten, ob sich eine Investition in die Aktien das Unternehmens potenziell lohnen kann. Insbesondere das Verhältnis aus aktuellem Kurswert und geschätztem Kursziel stellt in der Regel ein Handelskriterium dar.
Es werden gegebenenfalls auch Aktien von Unternehmen aufgenommen, die aktuell fundamentalanalytisch nicht profitabel sind, oder nur wenige Informationen dazu vorliegen, jedoch meiner Meinung nach ein Potenzial besitzen, durch disruptive technologische Entwicklungen schnell zu wachsen.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000WFDLL
Erstellungsdatum
25.10.2018
Indexstand
High Watermark
448,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Dr. Lasse Langner
Mitglied seit 15.10.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Grade in Zeiten fallender Märkte oder bei längeren Seitwärtsbewegungen wird in diesem Portfolio versucht mit Zertifikathandel zu punkten. Besonders erfreulich sind Gewinne aus fallenden Kursen mit Shortzertifikaten. Benchmarken könnte man dieses Wiki z.B. mit dem NASDAQ, in dem die meisten enthaltenden Werte gelistet sind. Dieser hat im Moment des Verfassens dieses Kommentars auf Monatssicht -3,74% Verlust gemacht, das Wiki steht mit +1,11% Gewinn da. Der wesentlichste Beitrag war ein Shorttrade am 25.7., aber auch weitere. Sobald ich die Märkte wieder bereit sehe für Kursgewinne, wird die so gewonnene Liquidität in mMn aussichtsreiche Aktien investiert.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich würde gerne noch ein zweites Wikifolio emittieren. Fokus liegt auf geringer Volatilität durch Dividendenertrag+Aktien und würde mich über Vormerkungen aus der Community freuen.

"Dividenden und Aktien global"

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wflovolawf

 

Das Hebeltrading in diesem Wiki hat gestern nach mehrtägiger "Ladephase" die erwartbare Gegenbewegung im DAX in einen Kursschub umgesetzt. Es bleibt bei recht engen Limits bei den Aktien, da ich keine neuen Hochs erwarte.

 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Erstaunliche Woche an der Börse.

Die wichtigen Leitindices der Welt feiern, der Dax gibt nach.

Leider kam es im wikifolio so auch zu einem KO, welcher jedoch mit weiteren Trades kompensiert werden konnte. Bei den Gelegenheit wurden einige Positionen ausgeputzt, die ich nicht mehr für relevant hielt.

 

Auf Wochensicht bleibt ein kleines Minus und damit ein Ergebnis genau zwischen Dax und NASDAQ

 

Es kamen wirklich viele Gewinnwarnungen und Probleme der größten deutschen Unternehmen zu Tage. Leider ein mMn strukturelles Problem.

 

Die Strategie für die kommende Woche:

 

Ich gehe von einer Erholung des DAX aus und werde dies mit Longzertifikaten versuchen in Ertrag umzusetzen. Gleichzeitig wird die Rallye in den USA irgendwann enden, daher sichere ich die vielen Aktienpositionen im Plus eng ab.

Wenn es zu Fills kommt, steigt die Cashquote, wenn es weiterläuft, gerne.

 

Etwas Sorge macht die Facebookposition. Rund 5 Mrd Dollar soll die Vergleichssumme sein, die FB berappen soll. Dies wären ca. 25% des Nettoergebnises in 2019.

Wird der Aktienkurs krachen...?

Ich glaube nicht, es wird keine Dividende gezahlt, Wachstumsinvestoren preisen sowas ein, mein Kurziel für die FB-Aktie bleibt vorerst ca. 235€.

Einen Rücksetzer würde ich somit eventuell sogar kaufen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wir sehen Kurse um Allzeithochs und Jahreshochs in den Indices, es fehlen für mein Gefühl aber die Anschlusskäufer.

Die Luft wird also dünner, deswegen habe ich enge Stop-Limits gesetzt.

Limits die gefillt werden, erhöhen nun die Cashquote, Aktien die laufen bleiben drin.

Mit gezielten Shortpositionen wird dann versucht Abschläge in den Märkten aufzufangen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.