Langfristiges Invest

Frank Großer

Performance

  • -0,8 %
    seit 23.07.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Meine Idee zum langfristigen investieren möchte ich vor allem in Werte umsetzen, die zum einen eine stabile Wachstumsrate und Dividendenpolitik aufweisen, zum anderen möchte ich in Aktien investieren, die in der Vergangenheit abgestraft wurden, aber langfristig Perspektiven haben, deutlich zu steigern. Das Stichwort heißt hier: Buy and Hold. Auch die klassischen Elemente der Value-Investoren wie z.B. Benjamin Graham versuche ich zu verfolgen und in meine Strategien zu implementieren.

Ganz nach Warren Buffett investiere ich nur in Unternehmen, die ich auch verstehen und das Geschäftsmodell nachvollziehen kann. Konkret lege ich großen Wert auf die Unternehmen, deren Produkte ich kenne und auch selbst konsumiere. Die einzelnen Aktien plane ich im Regelfall zwischen 2-4 Jahren zu halten. Das zielgerichtete Vorgehen langfristig zu handeln, hat mir bisher bei Investments Recht gegeben haben. Häufig schnappe ich eine Idee in der Presse oder durch eine persönlich Begegnung direkt auf. Dann informiere und recherchiere ich sorgfältig Daten wie Quartalsergebnisse, Informationen zum Unternehmen, Umsätze etc. und beobachte den Wert in der Watchlist. Zusätzlich diskutiere ich mit anderen Usern in Foren über die Aktien, informiere mich in der Fachpresse und in Börsenmedien. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00FG2018
Erstellungsdatum
23.07.2018
Indexstand
High Watermark
99,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Frank Großer
Mitglied seit 01.11.2017

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu BB BIOTECH NAM. SF 0,20

Auch wenn BB Biotech im Vergleich zum Vorjahr weniger Umsatz erwirtschaftet hat, so bleibe ich dennoch langfristig an Bord, weil mir das Unternehmen von der Struktur und Organisation gut gefällt und auch die Unternehmen in diesem Pool früher oder später mit Sicherheit Erfolge vorweisen können. 

mehr anzeigen

Kommentar zu BB BIOTECH NAM. SF 0,20

BB Biotech AG veröffentlicht Geschäftsbericht 2018
 

Die BB Biotech AG hat heute ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2018 vorgelegt. Der Bericht enthält neben den geprüften Jahresabschlusszahlen auch ausführliche Informationen zum Biotechnologiesektor sowie zu der Positionierung von BB Biotech, den abgedeckten Investmenthemen und den Portfolio-Holdings.

BB Biotech behauptete sich 2018 in einem herausfordernden Aktienmarktumfeld. Die Gesamtrendite fiel mit -5.2% in CHF (-2.2% in EUR) zwar negativ aus, lag aber über der Portfolioperformance von -14.5% in CHF und -11.1% in EUR, was das anhaltende Vertrauen der Aktionäre in BB Biotech widerspiegelt. Das konsolidierte geprüfte Zahlenwerk für das Gesamtjahr 2018 weist einen Nettoverlust von CHF 471 Mio. gegenüber einem Vorjahresgewinn von CHF 688 Mio. aus.

Wie bereits am 18. Januar 2019 angekündigt, schlägt BB Biotech eine reguläre Dividende von CHF 3.05 pro Aktie vor, was wie in den Vorjahren einer Rendite von 5% auf dem volumengewichteten Durchschnittskurs der Aktie im Dezember 2018 entspricht. Damit wird die 2013 eingeführte Ausschüttungspolitik weitergeführt.

Der vollständige Geschäftsbericht 2018 der BB Biotech AG ist auf www.bbbiotech.comverfügbar.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/bb-biotech-veroeffentlicht-geschaeftsbericht/?newsID=1127991

mehr anzeigen

Kommentar zu TUI AG

Nachkauf TUI. Nachdem der Kurs auch in dieser Woche deutlich abgerutscht und dies nicht allein nur auf den Ex-Dividenden Tag zurückzuführen ist, habe ich hier auch noch einmal nachgekauft, nachddem heute und auch gestern der Aufsichtsrat Dr. Zetsche und auch Herr Flintermann einige Aktienpakete erworben haben. Für mich hat die Aktie fundamental einen anderen Wert und gehört daher in das Langfrist Invest Depot. 

mehr anzeigen

Kommentar zu ERICSSON B (FRIA) SK 1

Ericsson heute endlich mal im Plus! Grund dafür war die Intel und Ericsson 5G Partner werden und eine Zusammenarbeit vereinbart haben. Darin heißt es, dass Intel mehrere Jahre mit den Schweden zusammenarbeitet und gemeinsam die Technologie 5G vorwärtsbringt. Hier darf man mittel- und langfristig gespannt sein, was die beiden Konzerne für Projekte gewinnen können bzw. auch Fortschritte erreichen können. Die Aktie heute leicht im Plus. 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.