Nach Levermann mit Gebert-Ampel

DerPrivatier

Performance

  • -41,0 %
    seit 07.06.2017
  • -8,0 %
    1 Jahr
  • -12,8 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -41,3 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,00×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es ist geplant, die Strategie nach Susan Levermann mit dem Gebert-Indikator zu kombinieren.

I.d.R. soll versucht werden, je nach Markteinschätzung (Gebert-Indikator = Gebert-Ampel) den Aktienanteil bei ca. 50 - 100% zu halten, bevorzugt werden sollen in der Regel deutsche Small und Mid Caps, es können aber auch andere Aktien gekauft werden.

I.d.R. soll versucht werden die Haltedauer der Aktien durch die Levermannstrategie bestimmen zu lassen, nur bei negativer Markteinschätzung (Gebert-Indikator) ist es geplant, den Aktienanteil im wikifolio zu verringern.

Bei negativer Markteinschätzung (Gebert-Indikator) ist i.d.R. geplant bis zu ca. 50% in Unternehmensanleihen per ETF zu investieren.

Bei negativer Markteinschätzung können i.d.R. bis zu ca. 10% des wikifolios zur Absicherung in Edelmetalle und Edelmetallminen per ETF und in DAX-Short per ETF investiert werden.

Meiner Meinung nach sind Levermann und Gebert langfristig immer deutlich besser gewesen als DAX, MDAX, SDAX oder CDAX. In dieser Kombination soll versucht werden, eine überdurchschnittliche Rendite mit im Vergleich zu reinen Levermannwikifolios verringerten Risiko erwirtschaftet werden. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF00LEVGEB
Erstellungsdatum
07.06.2017
Indexstand
High Watermark
59,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Jörg Köster
Mitglied seit 12.01.2017

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse