Sellicks Hill 1

Performance

  • +122,8 %
    seit 13.01.2015
  • +12,8 %
    1 Jahr
  • +13,0 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -47,4 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Basis der Handelsentscheidungen bilden die verschiedenen kurz-, mittel- und langfristigen Zyklen, die in einzelnen Maerkten auftreten. Dabei kann auf das gesamte Anlageuniversum zurueckgegriffen werden (Aktien, Anleihen, ETFs, Zertifikate, Rohstoffe, etc).

Mittels technischer Analyse wird versucht Maerkte nahe einer Boden- bzw. Topformation zu identifizieren, um dann fruehestmoeglich in einen moeglichen Aufwaerts- bzw. Abwaertstrend (Invers ETFs) zu investieren. Eine eroeffnete Position soll dann so lange gehalten werden, bis der vorliegende Trend an Staerke verliert. Stark profitable Positionen, sollen mittels Stop Loss Orders abgesichert werden.

Dabei kann die Behaltedauer von wenigen Tagen bis hin zu mehreren Monaten reichen. Es wird angestrebt maximal 10 Positionen im Portfolio zu halten, wobei diese Grenze auch zeitweise ueberschritten werden kann.

Da eine Boden- bzw. Topformation auch zu laengerfristigen Fehlsignalen fuehren kann, sollen die Positionen nicht mit einer Stopp Loss Order abgesichert werden, um ein fruehzeitiges Ausstoppen der Position zu verhindern. Dies kann zu hoeherer Volatilitaet und groesseren Drawdowns fuehren.

Neben der technischen Analyse spielt auch die Fundamentalanalyse zur Bestaetigung von Zyklusaenderungen und Trendentwicklungen eine wichtige Rolle.
mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF00SEHIL1
Erstellungsdatum
13.01.2015
Indexstand
High Watermark
253,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 13.01.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse