Crisis Alpha Long Volatility

ORB
Nils Römer

Performance

  • -10,3 %
    seit 24.11.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Crisis Alpha soll kurz gesagt ein Long Volatilitäts Ansatz sein.

Hierbei sollen Instrumente wie Warrants gekauft werden, deren Strike weit aus dem Geld liegt. Es handelt sich dabei um sogenannte Out of the Money Call oder Put Optionsscheine.

Damit soll ein möglichst hoher Volatilitätseinfluss im Musterdepot erzeugt werden.

Der Derivate Anteil des Musterdepots soll im Normalfall Long Vega und Rho ausgerichtet sein. Aufgrund der Ansatzeigenschaft, dass in der Regel keine regelmäßige Rendite erwirtschaftet wird, soll nur ein gewisser Teil in Long Volatilitätsprodukte investiert werden.

Dadurch soll die Liquidität und Handlungsfähigkeit gewährleistet werden. Ein Großteil des Musterdepots soll grundsätzlich in ETFs, die Bond Indizes Tracken geparkt werden. Hierbei sollen die kurzen Laufzeiten bevorzugt werden aufgrund der Duration. Auch der reine Cash Anteil soll recht hoch gehalten werden, um die Handlungsfähigkeit im Normalfall gewähren zu können.

Das Ziel soll sein, ein reines Long Volatilitäts Musterdepot zu erzeugen, dass von Extremereignissen profitieren kann. Das Verhalten soll dem CBOE Long Volatility Hedge Funds Index ähneln.

Die Entscheidungen sollen zum einen anhand von der Charttechnik getroffen werden, zum anderen können Fundamentale Daten wie die Zinsentwicklung eine Rolle spielen.

Der Anlagehorizont soll in der Regel langfristiger Natur sein, was sich in den Laufzeiten der Produkte widerspiegeln wird.

Das geschieht aufgrund meiner Meinung, dass man nicht vorhersehen kann, wann genau die Volatilität steigen wird.

Insgesamt soll es sich bei dem Ansatz um eine Art Hedge handeln. Der Hedge soll in der Regel von einer starken Volatilitätsausweitung, im Falle einer Krise, profitieren können.

Es soll kein Total Return Portfolio mit dem Musterdepot nachgebildet werden, sondern ein Long Volatility Portfolio.

Der Vorteil der Strategie soll jedoch in der Chance liegen, hohe Gewinne, im Falle einer Krise, generieren zu können. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0CALV001
Erstellungsdatum
24.11.2017
Indexstand
High Watermark
97,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

ORB
Nils Römer
Mitglied seit 01.08.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.