Ruhige Hand 1 (Spezialwerte)

Manfred Gellink

Performance

  • +86,0 %
    seit 25.10.2015
  • Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Ruhige Hand 1 - Spezialwerte für gute und für schlechte Zeiten Das wikifolio soll mit ruhiger Hand geführt werden und sich durch einen nachvollziehbaren roten Faden und eine übersichtliche Aktivität auszeichnen können. Es sollen Aktien, Fonds und Anlagezertifikate gehandelt werden. Den Investitionsschwerpunkt sollen Spezialwerte bilden, die mit einer Story verbunden sein können, die sie einigermaßen unabhängig vom täglichen Börsen-auf-und-ab machen. Durch dieses Profil soll das wikifolio nicht von einer ständigen Beobachtung abhängig und eher langfristig orientiert sein. D. h. nicht, dass im Bedarfsfall bzw. zur Performance-Optimierung nicht auch kurzfristige Käufe und Verkäufe erfolgen können. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WF21001255
Erstellungsdatum
25.10.2015
Indexstand
High Watermark
185,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Manfred Gellink
Mitglied seit 25.10.2015
Langjährig erfahrener Investor

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Eine völlig überraschende Dividendenankündigung von Zapf Creation hat das Wiki auf ein neues Alltimehigh getrieben. Zapf möchte im Sommer satte 4,65 € Dividende zahlen. Damit gewinnt die Aktie neben der attraktiven Bewertung und den anhaltenden Übernahmespekulationen auch noch Dividendenphantasie. Spät am Abend hat außerdem IFA Hotels ein sehr gutes Ergebnis vorgelegt. Irgendwann sollte auch die IFA-Aktie auf ein den Ergebnissen angemessenes Kursniveau klettern. Es wird schon morgen spannend zu sehen sein, ob die guten Ergebnisse eine entsprechende Resonanz erfahren. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Das Wiki Ruhige Hand 1 notiert aktuell trotz der in diesem Jahr durchwachsenen DAX-Performance sehr nah am Allzeithoch. Dabei haben durchaus nicht alle Positionen die Erwartungen erfüllt. Was noch nicht ist, kann aber durchaus noch werden. Mit dem Fortschreiten der Berichts- und Dividendensaison sollten in den kommenden Wochen insbesondere IFA Hotel und Deutsche Euroshop aufholen und das Wiki stützen. Angesichts des hervorragenden Geschäftsverlaufs und der Übernahmephantasie sollte ferner Zapf Creation eine Stütze bleiben. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aktuell trennen das Wiki Ruhige Hand 1 weniger als ein halbes Prozent von einer neuen High Watermark. Dabei ist in den letzten Tagen und Wochen wenig Spektakuläres passiert. Eine Ausnahme bildet vielleicht die Veröffentlichung der Jahresabschlusszahlen von Zapf Creation. Zapf hat in 2017 noch deutlich mehr als die erhofften 2 EUR pro Aktie verdienen können und notiert damit trotz der weiter gestiegenen Kurse bei einem KGV von 9. Eigentlich ist das KGV noch höher, denn Zapf ist nicht nur schuldenfrei, sondern verfügt über eine erhebliche Nettoliquidität. Vor diesem Hintergrund sind die in den letzten Monaten mehrfach zu sehenden Insiderkäufe durch den Großaktionär Larian mehr als nachvollziehbar. Durch die guten Zahlen dürfte die Aktie nach unten abgesichert sein und nach oben besteht einerseits die Phantasie durch das offensichtlich weiterhin sehr gut laufende operative Geschäft und andererseits durch die Abfindungsphantasie. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Während der DAX in diesem Jahr rd. 7,7 % verloren hat und 11,2 % unter seinem Allzeithoch liegt, notiert das Wiki Ruhige Hand 1 im Jahr 2018 mit 1 % im Plus und liegt auch nur 2,8 % unter der High Watermark. Heute liegt das Wikifolio trotz deutlichen DAX-Verlusten sogar im Plus. 7 der 9 im Wiki enthaltenen Titel zeigen heute eine positive Performance. Besonders zu nennen sind hier die Deutsche-Euroshop-Aktie, die den Kursverfall an einer charttechnisch bedeutenden Marke zunächst gestoppt hat, die METRO-Aktie, die sich seit Tagen gegen den Markt stark entwickelt und dabei ist, den Abschlag nach der Dividendenzahlung Stück für Stück wieder aufzuholen und natürlich ZAPF. Bei ZAPF gab es in den letzten Tagen eine Reihe von Insiderkäufen, mit denen die Großaktionärsfamilie Larian (MGA) ihren Anteil weiter aufgestockt hat. Da es operativ bei Zapf dem Vernehmen nach glänzend läuft, bleibt abzuwarten, ob Familie Larian allein über weitere Börsenkäufe den Anteil aufstocken möchte oder ob es wie im letzten Frühjahr wieder zu einem Abfindungsangebot kommt. mehr anzeigen

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.