Flexibles investieren-offensiv.

Thomas Stanzel

Performance

  • +184,9 %
    seit 23.01.2019
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Es ist geplant in exotische Optionsscheine, Bonuszertifikate/Reversebonuszertifikate, Aktien, ETFs, ETCs und alle Arten von Hebelprodukten zu investieren.

Es ist geplant hauptsächlich in exotische Optionsscheine (Inline Optionsscheine, Stay high/Stay low Optionsscheine) und Bonuszertifikate/Reversebonuszertifikate auf alle Basiswerte zu investieren. Überwiegend sollen Gewinne dadurch erzielt werden, dass sich die Basiswerte innerhalb bestimmter Barrieren bis zum Ablaufdatum bewegen.
Mit Hilfe der Chartanalyse (Trendwendeformationen, Widerstände,
Unterstützungen) sollen die geeigneten Barrieren festgelegt werden.

Es soll in Aktien von Unternehmen investiert werden, die meiner Meinung nach unterbewertet sind. Es soll nach einer Fundamentalanalyse nach Kennzahlen (KGV, KVC, PEG, etc.) investiert werden. Die Chartanalyse kann als weiteres Entscheidungskriterium dienen.

Weiters soll in meiner Meinung nach aussichtsreiche ETFs (Aktien, Renten) und ETCs ( Rohstoffe, Edelmetalle) investiert werden.

Bei Hebelprodukten ist es geplant überwiegend kurzfristig zu handeln (long/short). Es soll hier nur nach Chartanalyse (Trendwendeformationen, Trendfolgemodelle) gehandelt werden.

Der Investitionsgrad kann zwischen 0% und 100% liegen.
Überwiegend soll kurzfristig gehandelt werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF23012018
Erstellungsdatum
23.01.2019
Indexstand
High Watermark
283,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thomas Stanzel
Mitglied seit 24.03.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Ich reduziere Positionen. Markt scheint mir Volatil zu werden. China erhebt Vereltungszölle. Nächste Woche kann man auch wieder was kaufen. Und wer weiss schon was Donald übers Wochenend macht bzgl China.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

So wie es aussieht ist diese Woche einigermasen gut gelaufen. Diesmal sind es noch 4 Wochen bis zum nächsten Verfallstag. Ab und zu kommt es vor, dass zwischen zwei Verfallstagen 5 Wochen liegen ( normal 4 Wochen ). Um so kürzer die Restlaufzeit der Inliner ist umso besser ziehen Sie zum Schluss an. Daher bin ich mir der Woche einigermasen zufrieden. ( Bisher zumindest, Powell spricht ja heute noch )

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Bei Aktien sehe ich nicht mehr viel Luft nach oben. Daher raus aus Aktien und AktienETFs.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wirecard Stay Low Inliner nicht mehr zu kaufen. Schade, muss ich mir was anderes suchen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.