Das Elektro-Gigant-Universum

Ralf Anders

Performance

  • +3,0 %
    seit 19.07.2017
  • Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Hier soll es rund um den deutschen Konzern gehen, der aus meiner Sicht das größte Rad dreht. Zukäufe, Verkäufe, Spin-offs und Börsengänge sind bei diesem Elektrotechnik-Konglomerat fast an der Tagesordnung. Dutzende Unternehmen weltweit tragen heute meines Wissens das Gen des deutschen Elektro-Giganten in sich und viele davon sind sehr erfolgreich. Einige haben die Verbindungen zur früheren Mutter völlig gekappt und andere pflegen weiterhin eine enge strategische Zusammenarbeit. Mit diesem reinen Aktien-Portfolio soll in der Regel ein breites Spektrum dieser Unternehmen abgedeckt werden. Bei neuen Spin-offs, Joint Ventures oder Börsengängen wird beabsichtigt, wenn möglich die entsprechend beteiligten Unternehmen in das Portfolio aufzunehmen. Ansonsten wird grundsätzlich angestrebt, hier mit sehr ruhiger Hand bei langfristigem Anlagehorizont zu agieren und lediglich ab und zu strategisch umzuschichten. Bei der Gewichtung können daher neben der Bedeutung der "Abstammung" für das jeweilige Unternehmen auch die möglichen Erfolgsaussichten eine wichtige Rolle spielen. Hierzu soll zunächst eine Einschätzung der Strategie und des Marktumfelds erstellt werden, um dann zu sehen, ob relevante Bewertungskennzahlen (u.a. KGV, KBV, Bilanzstruktur) und Erwartungen grundsätzlich angemessen erscheinen. In Zeiten, in denen die Analyse zum Ergebnis kommt, dass allgemein eine starke Überbewertung vorliegen könnte, könnte gegebenenfalls der Cash-Anteil erhöht werden. Im anderen Fall der Unterbewertung von Einzeltiteln kommt die Möglichkeit, noch einige Stücke nachzukaufen, grundsätzlich in Betracht. Die klar größte Position soll jedoch in der Regel der deutsche Elektro-Gigant bleiben. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WF4SIE1UNI
Erstellungsdatum
19.07.2017
Indexstand
High Watermark
107,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Ralf Anders
Mitglied seit 16.05.2017
Ich habe schon die Neue-Markt-Zeit durchgestanden und seither stetig hinzugelernt. Heute weiß ich, dass man mit einer gesunden Mischung aus Fundamentalanalyse, Marktanalyse und etwas Fantasie am weitesten kommt und dass man entspannter mehr Erfolg hat. Mit der Zeit kommen die Gewinne, das ist Gesetz, gerade wenn man solide Werte in seinem Depot hat.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

zumindest ein kleiner Rücksetzer dürfte im Anmarsch sein, wenn der Euro jetzt wieder nach oben dreht. Werde etwas Barmittel freischaffen. mehr anzeigen

Kommentar zu TDK CORP

TDK lässt sich hier nicht vernünftig Traden, die Spreads sind riesig. In diesem Fall aber kein Problem, Aktie mit weiterem Potenzial! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

was hat wohl die John Wood Group im Siemens-Universum verloren? Nun, Foster Wheeler hatte Siemens Environmental Systems gekauft, hat dann mit AMEC fusioniert und das neue Gebilde wurde dann in die John Wood Group eingebracht, die jetzt modern unter "wood." auftritt. BREXIT und der schwache Erdöl-Markt haben der Aktie wohl zugesetzt, aber ich bin zuversichtlich, dass die sich wieder nach oben arbeiten. Spannende neue Geschäftsaktivitäten rund um die Digitalisierung, Erneuerbare Energien und LNG. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Siemens zieht mit guten Zahlen den DAX hoch.. und dieses Portfolio wieder ins Plus. Ausgezeichnet. Jetzt müssen einige der Underperformer noch nachziehen. mehr anzeigen

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.