Quantum I

Thomas Ahlers

Performance

  • +1,3 %
    seit 20.02.2018
  • Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Die Eckpfeiler meiner Handelsidee sind sowohl ein natürlicher, auskömmlicher Zins, der die Inflation ausgleicht und zudem eine Vermögensvermehrung zulässt, als auch eine unkomplizierte Risikokontrolle. Hierzu sollen (Fremdwährungs-)Anleihen, Aktien, (Short-)ETF's und Gold gehandelt werden. Zielgröße ist eine Wertentwicklung von 3 bis 5% p.a.. Hierzu werden (Vorzugs-)Aktien und Genussscheine mit hoher Dividende bevorzugt. Aufgrund des defensiven Charakters werden auch Zinspapiere Eingang in meine Strategie erhalten. Längere Laufzeiten werden durch Short-ETF's z.B. auf den Bundfuture abgehedged. Die durchschnittliche Haltedauer der Wertpapiere wird die Spanne eines Jahres deutlich übersteigen. Nur in über- bzw. unterschießenden Phasen soll vermehrt gehandelt werden. Die Cashquote beträgt durchgängig 50%. Sie trägt dem tiefen Zinsniveau und dem schon recht reifen Aktienzyklus Rechnung. Die Ideen meiner Investmentenscheidungen entspringen der herkömmlichen Wirtschaftspresse, den Firmeninternetpräsenzen und den factsheets von unterschiedlichen Fonds. Teilweise auch als Contraindikator. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WFAH2448TO
Erstellungsdatum
20.02.2018
Indexstand
High Watermark
101,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thomas Ahlers
Mitglied seit 06.06.2016
Meine Erfahrungen mit Wertpapieren reichen 40 Jahre zurück. Als Teenager kaufte ich meine erste Thyssenaktie und den ersten Aktienfonds. Mein Anlagestil kann als konservativ und valueorientiert beschrieben werden. Ich bin Dipl-Kfm. und orientiere mich am Zahlenwerk des jeweiligen Unternehmens. Der Buchwert und das (langjährige) KGV sind für mich zentrale Bewertungsgrößen.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu BAYER AG O.N.

Die BAYER-Aktie hat Nachholbedarf. Die Finanzierung des Megadeals (Monsanto) ist in trockenen Tüchern. Viele Analysten sind bullisch. Ich bin vorsichtig und investiere maximal 1,50% ... mehr anzeigen

Kommentar zu SOFTBANK GROUP CORP.

Die japanische Softbank ist ein interessantes Wachstumsunternehmen mit einem KGV von 12,80. Das EUR/Yen-Verhältnis sieht auch vielversprechend aus .... mehr anzeigen

Kommentar zu TELEFONICA

Die spanische Telefonica ist mit einem KGV von 10 und einer DiviRendite von 5% preiswert. Die Aktie ist auf einem 10-Jahrestief zu haben. Dafür gibt es natürlich Gründe. Zum einen der Heimatmarkt (läuft nicht so recht) und zum anderen Brasilien. Hier stört der niedrige Kurs des brasilianischen Reals. Telefonica will nun hier kräftig investieren. Aus meiner Sicht vernünftig ... mehr anzeigen

Kommentar zu ISHARES ITALY GOVERNMENT BOND

Mit Anleihen lässt sich auch Geld verdienen. 10-jährige italienische Anleihen rentieren nahe der 3%-Marke. Dies entspricht einer Realverzinsung von 1%. Ob die Bonitätsrisiken Italiens mit einer Verzinsung von 3% ausgeglichen werden, wage ich zu bezweifeln. Jedoch: Solange Draghi an der Spitze der EZB weilt, mache ich mir hierüber keine sehr großen Sorgen ... mehr anzeigen

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.