Deutsche Top Trends

Stefan Pokorny

Performance

  • +18,9 %
    seit 01.02.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Es soll in eine Trendfolgestrategie, die meiner Meinung nach in etwa 15 der trendstärksten Positionen aus dem DAX, MDAX, TecDAX und SDAX investiert werden.

Die Auswahl der Werte soll nach Ansätzen von Levy und Ichimoku zur Sortierung und der Wahl von Ein- und Ausstiegspunkte erfolgen.

Freies Kapital soll je nach übergeordnetem Trend idealerweise entweder in einen trendstarken Wert reinvestiert oder in ein Short-Index-ETF oder nicht investiert werden.

Zur Absicherung in schwachen Phasen kann alternativ auch in Optionsscheine oder Knock - Outs investiert werden.

Der Anlagehorizont soll kurz- bis langfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFDSPYDEHS
Erstellungsdatum
01.02.2015
Indexstand
High Watermark
121,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Stefan Pokorny
Mitglied seit 22.01.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Eine wechselhafte Woche neigt sich dem Ende. Mit Ausnahme von Aixtron und der Schwäche von Norcom bin ich sehr zufrieden und warte gespannt auf die kommende Woche. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Eine insgesamt positive Woche! Die Signale legen eine Absicherung nahe, die aber auch schnell überflüssig werden könnte - aber noch sind wir unterhalb der 200 Tage Linie. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach dem sich das Depot 2015 nicht so entwickelt hat, wie erhofft, wurde der Auswahlprozess der Aktien und die Sicherungsstrategie gründlich überarbeitet. Seit nunmehr 12 Monaten ist sie erfolgreich aktiv! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Einbruch im Markt hat auch hier seine Spuren hinterlassen. Seit einigen Tagen habe ich die Steuerung zur Absicherung optimiert. Bisher hat sie gut funktioniert. Damit halten wir uns besser als der Markt. Ich selbst rechne nicht mit einer kurzfristigen Besserung der Märkte. Darum BI ich darauf eingestellt, aus dem auf und ab etwas positives zu ziehen und so auch das aktuelle Jahr erfolgreich abschließen zu können. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.