FNI Triple Three Growth Shares

FNIInvest
  • +11,3 %
    seit 31.08.2019
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Grundlegendes Ziel soll eine möglichst langfristige Rendite mit aus meiner Sicht vergleichsweise geringer Volatilität sein, deshalb “Growth”. Die Hauptbranchen sollen hierbei grundsätzlich IT, Healthcare und Consumption sein.

Gehandelt werden können Aktien und zwar grundsätzlich weltweit.

Das Portfolio trägt im Namen “Triple Three”, da das wikifolio in der Regel durch die folgenden Punkte charakterisiert werden soll:
- die drei Hauptbranchen als Hauptbestandteil des Portfolios deshalb “Three”,
- der auf Aktien begrenzte Handel und
- die ESG-Analyse (nachhaltiges Investieren), die nach einem Negative und Positive Screening erfolgen soll. So sollen beispielsweise Direct-Investments in die Waffenindustrie ausgeschlossen werden.

Im Allgemeinen sollen bei der Entscheidungsfindung sowohl Quartals- und Geschäftsberichte, als auch die Branchen- und Gesamtentwicklung berücksichtigt werden. Zudem ist geplant, die Investments mittels Bloomberg und weiteren Tools unter anderem der Chart- bzw. technischen Analyse und der Fundamental-Analyse zu unterziehen. Jedes potenzielle Investment soll in der Regel zusätzlich hinsichtlich der “Environment Social Governance (ESG)” überprüft werden.

Der Investitionszeitraum soll überwiegend langfristig ausgerichtet sein und auf mindestens zwei bis drei Jahre angesetzt sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFIRM20FNI
Erstellungsdatum
31.08.2019
Indexstand
High Watermark
119,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Andreas Mayer
Mitglied seit 05.08.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu UMICORE S.A. ACTIONS NOM. O.N.

Umicore steht auf dem Prüfstand

Aufgrund eines Tagesschau Artikels wird unsere Position Umicore zurzeit von unseren ESG Experten überprüft. In dem Artikel wird auf die Geschichte des Umicore Vorgängers Union Minière du Haut Katanga verwiesen, welcher eine unrühmliche Rolle in der belgischen Kolonialgeschichte gespielt haben könnte und Uran für den Bau von Atombomben geliefert hat.

Auch gibt es eine Klage kongolesischer Familien gegen mehrere US-Internetgiganten wegen der katastrophalen Zustände während des Kobaltabbaus, wobei Kinderarbeit und die fehlende gesundheitliche Versorgung Streitpunkte sind. Umicore soll hier als Zwischenhändler fungiert und laut einem Artikel bewusst die Kinderarbeit verschleiert haben. Falls diese Behauptungen zutreffen oder die zu Beginn beschriebenen Anschuldigungen nicht mit unserem ESG Guide übereinstimmen sollten, werden wir den Wert umgehend aus unserem Portfolio entfernen.

mehr anzeigen

Kommentar zu ENCAVIS AG INH. O.N.

Encavis befindet sich weiterhin auf dem aufsteigenden Ast

Encavis konnte durch den Erwerb von 4 der 5 modernen Windanlagen des Windparks Viertkamp ihr Portfolio abermals ausbauen. Die bereits betriebene fünfte Anlage, welche im Besitz der Anwohner ist, konnte die geplante Leistung klar übertreffen. Insgesamt wird mit einer Stromproduktion von 12,45 GWh p.a. pro WEA gerechnet bei einer geplanten Projektlaufzeit von 24,5 Jahren. Der entsprechende Boden ist für 20 Jahre mit Optionen auf zweimaliges Verlängern um 5 Jahre gepachtet und der Strom wird zu einem fixierten Tarif nach Energieeinspeisegesetz bis Jahresende 2039 vergütet. Die Anlage spart jährlich 30.000 Tonnen CO2-Emissionen ein.

Die Tochter der Encavis AG, die Encavis Asset Management AG, kann eine anhaltend starke Nachfrage für Ihre Investitionsmöglichkeiten in erneuerbare Energien verzeichnen. Zum Beispiel hat der Encavis Infrastructure Fund II (EIF II) weitere 74,5 Millionen Euro Eigenkapital angenommen, womit das gesamte Volumen über 200 Mio. Euro liegt.

Wir freuen uns über die positiven Impulse und das anhaltende Kurswachstum. Besonders freut uns der positive Umweltaspekt bei den Investitionen in Windanlagen. Aufgrund dessen bleiben wir weiterhin investiert und sind über die weiteren Entwicklungen sehr gespannt.

mehr anzeigen

Kommentar zu STEICO SE

Die Kursperformance des Monats Juni liegt aktuell bei über 10%, ein solider Monat und ein weiteres Kennzeichen, dass Steico ohne große Auswirkungen durch die Corona Krise gesteuert wird.

Weitere News gibt es von der Hauptversammlung, welche am 25.06.2020, erstmalig komplett virtuell durchgeführt wurde. Die Entscheidungen der HV sind die Ausschüttung einer Dividende von 0,25€ pro dividendenberechtigte Aktie, dies sind gesamt EUR 3.520.866, wodurch die Dividende zum fünften Mal in Folge erhöht werden konnte. Der Rest des Bilanzgewinns des abgelaufenen Geschäftsjahres 2019, in Höhe von EUR 31.830.226 wird ins nächste Jahr vorgetragen.

Für das Geschäftsjahr 2020 schlägt der Verwaltungsrat Deloitte zum Konzernabschlussprüfer vor.

mehr anzeigen

Kommentar zu BAYER AG O.N.

Bayer konnte sich mit einem Großteil der Kläger im Glyphosat-Rechtsstreit auf einen lange von uns erwarteten, und bereits im letzten Kommentar angekündigten, Vergleich einigen. Die Zahlung von 10,9 Milliarden Dollar stellt zwar eine erhebliche Belastung dar, entspricht aber in etwa den Markterwartungen und ist somit bereits eingepreist. Da hiermit endlich große Rechtsrisiken ausgeräumt sind, sehen wir den Vergleich äußerst positiv. Zwar konnte Bayer die kurzzeitigen Kursgewinne zum Ende der Handelswoche nicht halten, langfristig wird sich der Vergleich unserer Ansicht nach jedoch auch im Kurs widerspiegeln. Aufgrund unserer laufenden Beobachtung des Unternehmens wissen wir, dass das operative Geschäft auch in der Corona-Krise sehr gut gelaufen ist und, dass das erste Quartal die Analystenmeinungen übertroffen hat. Insgesamt sind wir mit der Entwicklung dieses Investments zufrieden und sehen hier auch langfristig weiterhin Chancen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.