Ihr Bankberater bekommt das kalte Grauen

Performance

  • +15,3 %
    seit 30.08.2012
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Ihr Bankberater bekommt das kalte Grauen, denn diese Strategie lässt sich nicht einordnen. Nein, die Streuung stimmt nicht. Sektoral nicht breit genug aufgestellt? Kann sein. Zu stark in Deutschland gewichtet? Möglich! Benchmark? Mir egal.

Ich mache meine eigene Analyse, nutze zahlreiche seriöse aber natürlich öffentliche Quellen und treffe dann meine Anlageentscheidungen. Das kann mal nervenaufreibender, mal entspannter sein. Oft auch einfach gegen den Trend.

Bisher war das fallende Messer jedoch überraschend stumpf. Und ich habe immer noch erheblich mehr Geld im Depot als 1996. Da habe ich angefangen an der Börse zu agieren. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFSTAYRICH
Erstellungsdatum
30.08.2012
Indexstand
High Watermark
128,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 30.08.2012
Mit 12 Jahren habe ich das erste Mal im Wirtschaftsteil einer Tageszeitung gelesen und damit bis heute nicht aufgehört. An den Schwarzen Montag 1987 kann ich mich gut erinnern. Leider durfte ich die folgenden Einstiegschancen noch nicht nutzen. Ich war zu jung.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

wikifolio.com: Der Verkauf von 100Stk. YARA am 03.09.2012 um €78,67 wird rückabgewickelt, da es sich um einen Mistrade handelt. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Afrika ins Depot holen wir auch schwer, wenn es noch nicht mal die ORASCOM ins Anlageuniversium geschafft hat. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Kein Sorge. Eigentlich (;o) bin ich kein Zocker. Derzeit geht es hier nur so stürmisch zu, weil ich das Depot aufbaue. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aha. Anscheinend wird hier von der Technik mitgelesen. Das ist fein. Rheinmetall steht jetzt korrekt bezeichnet im System. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.